21 April 2013

12 von 12 April 2013 mal anders

häääh?
Wer die Aktion 12 von 12 (sh. Button in der Sidbar) kennt, der ist sicherlich verwundert und fragt sich wieso heute am 21. ? Hat Nadine einen Zahlendreher im Kalender oder pennt die?
Also nein, ich wache nicht just aus einem Dornröschenschlaf auf und ich weiß, welches Datum wir haben. Die letzten Tage habe ich mich wirklicht rar gemacht, allerdings nur online. Offline, im wirklichen Leben, war ich ziemlich beschäftigt. Heute wollte ich euch gerne wieder posten und davon berichten. Meine Handy-Cam hatte ich schließlich immer dabei und so oft ich dran denken konnte habe ich Fotos für euch gemacht ;-) Während ich die Bilder durchschaue und zu schreiben beginne fällt mir auf, dass seit meinem letzten Post bis heute 12 Tage vorüber sind.

Tja ja ja, also dachte ich mir warum nicht die 12 von 12 mal anders ? !
Und weil ich heute gerne früh ins Bett möchte und nicht mehr so lange am PC sitzen mag, zeige ich euch 12 Bilder der letzten Tage und erzähle in Kurfassung was so los war.

Auf gehts...
Letzte Woche habe ich einige Bodendecker und einen Buchsbaum geschenkt bekommen.Die durften natürlich nicht lange so rum liegen, sondern mussten schnellstmöglichst eingepflanzt werden. Den Buchs rettete ich erstmal in einen Kübel, bis ich weiß wohin er genau soll.

AmWochenende war zwei Tage lang Arbeitseinsatz auf der Tennisanlage. Zum Saisonstart helfen alle mit die Außenanlage wieder herzustellen und im Clubhaus findet der Frühjahrsputz statt.Mit Schädlingsbekämpfung hatte ich allerdings nicht gerechnet:

Das sind wohl diese fiesen (asiatischen?) Marienkäfer, die sogar unsere heimischen und nützlichen Marienkäfer fressen sollen *schreck*

Abends haben wir uns mit der Nachbarschaft getroffen um ein Geschenk für eine Nachbarin vorzubereiten, die die Woche drauf groß feiert. Das Haus und die Strasse haben wir Montags geschmückt.

Ach ja und Sonntags war ich noch mit ein paar Tennismädels frühstücken. Davon habe ich allerdings kein Foto. Hinterher habe ich den schönen und sonnigen Nachmittag mit putzen verbracht, weil ich vorher keine Zeit dafür gefunden hatte.

Diese Woche habe ich mir dann noch neue Schuhe kaufen müssen. Mein altes, gern getragenes Paar war hinüber *seufz* Ich trage nämlich orthopädische Einlagen und mit denen ist es gar nicht so leicht passendes Schuhwerk zu finden. Nachdem ich drei Tage lang meine Mittagspause mit suchen und anprobieren verbrachte, habe ich tatsächlich welche gefunden.

Oder doch nicht?

An der Stelle klebt jetzt ein Pflaster. Ich hoffe wird besser.

Diesen Freitag habe ich Cake Pops für die Feier meiner Nachbarin "gestaltet". Leider sind die nicht so geworden wie ich wollte und den Samstagmorgen habe ich mit Küche putzen begonnen, damit ich frühstücken konnte.



Samstagmittag, also gestern, bin ich wieder zum Tennisplatz. Dieses Mal zum Eröffnungsturnier und auch, wenn ich nicht lange dort war, tat es mir voll gut mich zu bewegen und endlich wieder an der frischen Luft Tennis zu spielen. Danach gings dann weiter zu Nachbarins Geburtstagsfeier.

Sonntag. Heute. Endlich ausschlafen.
Nach dem Frühstück bin ich heute Mittag raus in den Garten und habe rumgebuddelt. Auch wenn es Arbeit ist, das mache ich gerne. Heute habe ich eine Hortensie versetzt.
Hier hat sie jahrelang gesessen und sich dementsprechend gewehrt.

Ich habe es aber geschafft.

Und hier ist sie an ihrem neuen Platz.

Das waren sie. Die 12 symbolischen Bilder von mir. Es waren noch einige andere Termine, Erledigungen und Aufgaben dazwischen, die ich aber nicht alle nennen kann ohne dass es mir zu spät wird. Jetzt ist es gleich 21:30 Uhr. Ich schreibe noch ein paar Zeilen und dann ist der Abend auch fast rum.

Wie geht es euch? Kennt ihr das auch, wenn ein Termin den Nächsten ablöst und euch Aufgaben hinterher rufen: "Nimm mich zuerst!" ? Wie ist das bei euch, habt ihr dann Stress?

Vieles mache ich ja gerne. Und ein Tag wie heute, den ich mit der Gartenarbeit in der Sonne verbringe ist für mich eher wie Entspannung. Außerdem kann man sich doch auch zwischendurch mal sowas wie ein Entspannungstermin einbauen. Ich hatte nämlich nach Feierabend mal einen Termin mit meiner Liege:

(-: Liebe Grüße :-)

Kommentare:

  1. drachenherz.blau21 April, 2013

    ich hab dich sehr lieb

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Naddel,
    Was für eine tolle Idee, 12 mal anders...
    Da sieht man mal, was für Termine so in einer Woche Anstehen, und das war ja lange nicht alles bei Dir.
    Nun wünsche ich Dir einen schönen Wochenstart, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Naddel,

    das war ja eine aufregende Woche für Dich. Du warst sehr fleißig und hast so schön gebacken für Deine Nachbarin. Sie hat sich bestimmt sehr darüber gefreut.
    Die Termine kommen bei mir immer so stoßweise. Manchmal hab ich eine sehr ruhige Woche und manchmal kommt ein Termin nach dem anderem.
    Da weiss man gar nicht mehr, wo man zuerst anfangen soll.
    Wie schön ist es dann, mal zur Abwechslung im Garten zu buddeln.
    Das macht mir genauso viel Spaß wie Dir.

    Ich wünsche Dir einen nicht so vollen Terminkalender diese Woche und
    ein bißchen Erholung für Dich

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Naddel!
    So einen "Termin mit der Liege' hätte ich auch zu gerne! :-)
    Mir geht es da auch so, dass Gartenarbeit Entspannung ist! Wenn man danach noch die leckeren Schnökereien von Dir essen darf, dann ist ja alles bestens :-) . Ich finde, die sehen lecker aus!
    Ich habe mir im Garten das eine Beet vorgenommen. Blöd ist nur, dass ich nicht weiß, ob alles wieder zertreten wird - die Bauarbeiten am Haus sind ja noch in vollem Gange.
    Hab' eine weniger stressige Woche und viele 'Gemütlichkeits-Termine' :-) .
    Liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Naddel.

    vielen Dank für deine netten Kommentare. Ich kann dich beruhigen, so einen Kuchen kann ich nicht backen. Es gab einen anderen. Fotos folgen noch.

    Deinen 12 von 12 Post finde ich sehr schön.

    LG Grace



    AntwortenLöschen
  6. Hallo Naddel,

    ich hoffe du hast Lust mitzumachen, denn... ich habe dich getagged...

    LG, Juli
    www.farbenmeinerwelt.de

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...