14 Mai 2013

12 von 12 Mai 2013

Sonntag war nicht nur Muttertag, sondern auch der Zwölfte. Und hier sind sie meine 12 vom 12. eines Monat.


Rührei zum Frühstück. Es ist ja Sonntag ;-)

Einen Kuchen gebacken und aus dem Kühlschrank Quark mit Schimmel entfernt.

Die Kiste Wasser ist leer.Da muss ich wohl aus 'm Keller eine neue hochschleppen *ächz*

Zum Muttertag und auch Vatertag sind meine Eltern zum Kaffee gekommen.

Gespült werden muss heute auch.

Mama den Garten zeigen. Hier blüht mein Steinbrech und im Hintergrund mein neuer Teppichphlox.

Eins von meinen Tränenden Herzen blüht auch schon.

Schau! Gestern habe ich endlich meine Tomaten umgepflanzt. Wurde auch Zeit.

Und hier sind meine ganzen Sommerblumen.

Abendessen.

Die Zeitschaltuhr korrigieren, die das Licht ein- und ausschaltet.

Ein klitzekleines Couchhupferl noch, bevor es ins Bett geht.

Das war mein 12. Mai. Einer von vielen, die es hier bei Caro zu sehen gibt.
Ich hoffe ihr hattet auch einen schönen Sonntag?
Herzliche Grüße
(-: Nadine :-)

Kommentare:

  1. Liebe Naddel!
    Da sieht man einmal, wie viel Muttertage mit dem Essen, der Zubereitung und dem Abwaschen zu tun haben... . Oder, ob an jedem Tag nicht immer so zahlreiche 'Nahrungsbilder' vorkommen? Wahrscheinlich schon! :-)
    Ich würde Deine Sommerblumen jetzt zu gerne wachsen sehen :-) .
    Na, und blühen. Wir müssen wohl mit dem Wetter geduldig sein.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag! :-)
    Ganz liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  2. Liebste Naddel,
    was ist das Bitteschön auf Deinem Salat???
    Äh, der Kuchen sieht ja Super lecker aus, der Quark, na ja, kann vorkommen, und die Kekse gehen immer.
    Aber das Braune...
    Ansonsten hattest Du ja auch einen ereignisreichen Tag.
    Sei ganz lieb gegrüßt,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. In deinem Garten sieht es ja schon sehr schön bunt und blühend aus. Das Bild mit dem tränenden Herz ist echt klasse geworden, schön fotografiert.

    Ich muß dringend Unkraut ziehen, das ist es nämlich was zur Zeit am Besten wächst :-(
    Hoffentlich ist es bald mal etwas trocken draussen, bei dem Wetter kannn ich mich echt nicht aufraffen.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. liiiieeeeeeeeeeeeeeeeeebe Nadine

    es sieht so aus ... ach du MUST ... zu einem kurs was das kochen bzw. tisch
    und nahrungsmittel präsentation betrifft,oder du schaust mal bei anderen blogs
    wie man/FRAU dem eigenem mann und sich selbst etwas serviert. das frühstück
    sieht so aus als wenn du dir das schon mal durch den kopf hast gehen lassen,
    die leber mit zwiebeln auf salat als wenn sich der hund drin verewigt hat ...
    die stunden,der gedeckte tisch und erst der Va/Mu-tag erdbeeren kuchen waren
    perfekt-liebevoller umgang zuneigungsbezeugungen die führung durch den schönen
    garten- waren perfekt. ich liebe dich dafür - auch ohne - liebe ich wir dich.
    du scheinst immer noch nicht ganz entspant zu sein von dem ganzen trubel, war
    keine leichte zeit - es sei dir verziehen.gute besserung, fröhlichkeit und
    schönes wetter wünsche ich dir und deinem brömmel.
    gruß und kuß dein drache

    AntwortenLöschen
  5. ich frage mich auch... was war das Abendessen? ;) LG, Elke

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen zusammen.
    Ich wollte es ja nicht gleich schreiben und hatte gedacht,vielleicht übersieht es ja jeder :-)
    Viele mögen das nämlich nicht....es ist Geflügelleber. Ich esse die total gerne! :-D
    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
  7. die tränenden herzen sehen zauberhaft aus, und oooooh die erdbeeren! ja das konzert war super :) bin aber leider nicht dazu gekommen, bilder zu machen. leider leider. aber das klappt irgendwann bestimmt nochmal. oh ja das wäre super! hast du dir die bilder vom café angeschaut? das lustige ist, dass seine frau auch ein café eröffnet hat. jetzt sind sie konkurrenten XD
    also, beim 2. mal macarons backen sind sie echt nichts geworden, bzw. sahen nicht so aus wie erhofft (zu weich da zu viel lebensmittelfarbenpaste) aber heute versuche ich es erneut. sie sollen schön bunt werden, ich versuche es dieses mal mit pulver!
    ich könnte mich nur dafür hauen, dass ich das pulver nicht gleich beim ersten mal mitgenommen habe. grmpf.
    also, macarons sind wirklich nicht leicht zu machen ... der 1. versuch war ein glücksgriff :)
    aaaaaaaaaah das mondrian kleid, jetzt weiß ich welches du meinst XD aber ich mag so viele kleider ^^ das mondrian war mir eigentlich bisschen zu eng. ich mag figurbetonte sachen nicht so ultragerne. aber es freut mich dass es dir gefallen hat :)
    mandarin wird jetzt unser insider! einverstanden? :D

    liebe grüße
    dahi

    AntwortenLöschen
  8. MMMMMMMMhhhhhhhhhhh bei dir sieht es ja verdammt lecker aus *tastaturvomsabberbefrei*
    - und blumig. Der Frühling ist dieses Jahr einfach zu schön - vlt. liegt es am langen Winter davor. ;)
    Ich wünsch Dir einen schönen Abend und einen guten Start ins Pfingst-Wochenende! wieczoramatische Grüße, (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen