12 März 2014

12 von 12 im März 2014

Huhu!☺
Heute wieder eine meiner Lieblingsaktionen:

Meine 12 von 12!

Wer heute morgen gekratzt hat, musste wohl arbeiten... *fg*
*pfeif* ♪♫♪ ich nicht *träller* ♫  1 Tag Uuuuurlaub !

Zuerst hole ich mal meine Beute von der Blumenmesse aus'm Keller.
...mmh ...ehrlich...*grübl*
-ich
*gestehe* habe von der Hälfte vergessen WAS ich da überhaupt gekauft habe !??
(war wohl im Kaufrausch....)

Narzissen kann ich noch bestimmen (die gab's als Zugabe & einige Einige hatte ich noch selbst).
und wurden von mir allesamt
in Töpfen auf Orchideenerde gebettet.

Nach der Arbeit ein Päuschen und dabei meine Hyazinthe betrachtet,
die nun vollständig blüht.

Heute kommt eine meiner allerbesten Freundinnen und für die will ich was backen.
Auf meine Frage hin meint sie, ihr sei egal was. Hauptsache lecker !
ts ts ts...auch noch Ansprüche stellen *ig*lol* ☺☺☺

Da geht also nur was aus meinen Lieblingsrezepten.
Ich stelle fest, dass ich dazu noch was einkaufen muss.
-btw: ich sollte mein Zettelwerk endlich mal ins Buch übertragen. Das ist noch völlig unbeschrieben....

Na! Zu 'ner Schnapszahl brauche ich ja nicht viel sagen☺

Muffins mit flüssigem Schokokern.
Ab in den Ofen damit.

Nein. Bei mir gibt es noch keine Osterdeko,
aber ich trockne schonmal die ersten Eierschalen dafür.

Nur 20 Minuten im Backofen.
Eine gute Zeit währendessen aufzuräumen und zu spülen.

Bis meine liebe Freundin kommt kann ich noch etwas rumdekorieren.
Das Ergebnis zeige ich das nächste Mal auf meinem Blog.

Es ist immer schade, wenn die Zeit rum ist!!
Wir haben soviel gequatscht, Muffins gegessen, gegrillt und auf der Liege gekuschelt ;-)
dass ich nur dieses eine mal dran dachte ein Foto zu schiessen.


Das war mein schöner freier Tag.
Bevor es morgen wieder zum Brotjob geht, ab hiermit nach Caro.
Viele liebe Grüße
Naddel ☺

Kommentare:

  1. hallo mein schatz nadine

    guten abend tolle 12 von 12 im märz 2014. ich wäre gerne eine von... leider bin ichnur deine mutter. hatte in villa smilla event grade heute meine hoffnungen geäussert auf schoko kuchen und als eine von . wäre ich wennigsten in genuss egal läckerei gekommen. ich gebe die hoffnung aber noch nicht auf.
    spass bei seite war der herlichste tag für kuscheln in der sonne. ganz schön warm.
    eine wunderschöne und erholsame nachtruhe mit wunderschönsten träumen für alle beide.
    gruss und kuss ma

    AntwortenLöschen
  2. Wer heute kratzen musste, wohnt am falschen Ort oder ist zu früh dran! Ätsch! ;-)
    Bin gespannt, was so alles aus Deinen Blumenzwiebeln schlüpft. Scheint ja so 'ne Art Überraschungsei zu sein!
    Und Deine Muffins könnte ich jetzt auch sehr gut vertragen...
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Naddel,
    Das war wirklich ein gemütlicher Tag.
    Die Herzen sehen lecker aus...hätte ich hier im Norden auch gerne gegessen...
    Nö, nu aber genug mit dem alten Witz, also bitte mal was Neues.
    Leider gibt es noch nichts Neues vom Fenster zu berichten...ich suche noch einen Platz und jemanden, der mir es befestigt,...
    Die Eier in der silbernen Schüssel aus der Villa habe ich zu Hause gehabt und nur als dekorative Beilage dem Foto zugelegt...grins. Nix gekaufter heute morgen wieder viel Spaß beim Scheibe kratzen, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Naddel,
    die Muffins.......oh, so lecker!!
    Ist doch toll, wenn deine Blumenzwiebel dich
    überraschen.......sehr spannend was dann dort blüht.
    Du hast perfekt deinen freien Tag gestaltet!!!
    Das Belüftungsproblem habe ich (hoffentlich) mit vielen,
    kleinen Bohrlöchern gelöst ;-))
    Genieße noch die zwei weiteren Sonnentage!
    Ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nadine!
    Das hört sich nach einem sehr schönen Urlaubstag an. Und wie ich hier lese konntest Du ihn auch in vollen Zügen geniessen. So soll es doch sein wenn man Urlaub hat.
    Deine Muffins sehen übrigens sehr lecker aus.
    Viele liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nadine,

    ich durfte ja heute einen deiner leckeren Muffins probieren *freu*. Ich finde, Du solltest viel öfter backen. *gg*

    Ich bin ja mal gespannt, was aus deinen Blumenzwiebeln alles raus kommt und die Nahaufnahme der Hyazinthe ist einfach genial.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Naddel,
    was für schöne Bilder Du uns zeigts- danke dafür.
    Die SChoko-Küchlein mit flüssigem Kern sehen soooo lecker aus. Und Deine Hyazinthe ist wunderschön, eine sooo tolle Farbe. Habt ein schönes Wochenende und liebe Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Naddel,

    mmhh sehen die Muffins lecker aus. So ein freier Tag ist einfach etwas Wunderbares und dann auch noch ein Kaffeklatsch mit der besten Freundin so mag ich das auch gerne. Schade dass die freien Tage immer so schnell vergehen.

    Herzliche Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Naddel,
    wieder so schöne Einblicke. Die Muffins sehen zum Anbeißen aus,schön, dass ihr einen tollen Mittag hattet!
    Hab einen schönen Abend!
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  10. das rezeptebuch sieht süß aus!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...