05 September 2014

Meine diesjährige Königin im Garten

Ich würde ja gerne mehr bloggen ...
 oder Rasen mähen ...
 oder Papierkram erledigen
oder...
 aber der Sommer hat nunmal Vorrang! :-) 

 ~♥♥♥~

Nachdem mich der August eher enttäuschte, startet der September mit einem wunderbaren Spätsommer. Diese Woche ist bei uns das Wetter vom Allerfeinsten und die Sonne lässt sich ordentlich blicken. Sie hat meinen Tomaten ebenfalls gefehlt. Die blieben nämlich einfach grün. Zumindest bis heute Morgen. Da habe ich mich gefreut endlich die ersten Tomaten in zartem Rot zu sehen.

 ~♥♥♥~

Ganz unerwartet kürte ich diese Woche allerdings
diese Dahlie zu meiner diesjährigen Königin im Garten.

 ~♥♥♥~

♥ Queen in my garden ♥
Sie ist Tellergroß!

 ~♥♥♥~

Gefällt sie euch?
Ich habe gar nicht mit so einer riesigen und prächtigen Blüte gerechnet.
Gekauft hatte ich sie mir irgendwann als Restposten
für vielleicht zwei Euro und spät eingepflanzt.

 ~♥♥♥~

Weil sie sehr kopflastig ist und ständig umkippt, habe ich Vogelsand in die Vase geschüttet, damit sie in der besser steht. Sie kommt wunderbar alleine zur Geltung, das Unkraut (dessen Name ich nicht kenne) gefiel mir dennoch ganz gut dazu.Weil sie so schön ist will ich sie euch natürlich nicht vorenthalten und nehme mit ihr ausserdem sehr gerne am FridayFlowerday hier bei Holunderblüchen teil.

 ~♥♥♥~

Lt. Maßband etwas über 23cm.

 ~♥♥♥~

Was macht ihr mit dem Spätsommer?
Noch einmal gemütlich in der Liege ein Buch lesen
oder Spaziergänge?

 ~♥♥♥~

Was auch immer, tut es jetzt!
Denn üblicherweise gilt jedes Jahr folgende Regel:
Nach dem Sommer, folgt der Herbst!

 ~♥♥♥~

Ein schönes Wochenende
LG Naddel

Kommentare:

  1. Wau..sog i do lei..i hob sooo oane letzts jahr pink ghabt.....ahhhh gaaaanz billig. ..bussaleee bis bald de Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Naddl,
    also als allererstes.....ich hab dich nicht vergessen. Dein und Antjes Gewinn liegt hier startklar aber ich schaff es im Moment nicht zur Post da ich da momentan immer durch ne riesen Baustelle muss...ätzend. Ich hab Euch aber auf keinen Fall vergessen.

    Deine Dahlie ist der Hammer ..........ein tolles Teil. Ich hab meine Dahlien auch dieses Jahr zu spät eingepflanzt nämlich GAR NICHT :-(
    Und die Knollen sind nun kaputt gegangen. Muss mir also jetzt im Herbst mal wieder beim Discounter neue kaufen. Aber nur wenige denn ich werde sie in große Kübel pflanzen müssen im Garten werden die Sträucher so groß das da kaum noch was dazwischen passt.

    Was das Wetter betrifft wir haben HEUTE zum ersten mal Sonne und direkt wieder 27°C puhh..........für mich schon wieder 2 Grad zu viel. Aber das endlich noch mal "Licht" da ist da habe ich nichts gegen. Und was ich gemacht habe ? Ich habe mir Urlaubsgeld verdient ..war bis gerade ein Ferienblockhäuschen putzen. Und für den Rest des Tages und für uns auch letzten Ferientag :-( werde ich mich zu meinen Blumen in den Garten setzen und eine neue Zeitschrift lesen.

    Ganz liebe Grüße und auch Dir ein schönes Wochenende.

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Naddel,
    ein kleines bischen herbstelt es auch schon bei uns hier in Südtirol... Deine Dahlie ist genial, so eine große habe ich noch nie gesehen, hab viel Freude damit.
    Schönes Wochenende und lg,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Naddel!
    und ob mir die Blüte gefällt - die ist ja der Hammer! und sooo groß! Bei uns das Wetter seit heute wieder schön und auch recht warm, ich hoffe, dass es eine Weile so bleibt und ich nicht den Tag mit Aufräumen im Haus verbringen muss :D

    Wünsche dir ein schönes Wochenende - lass es dir gutgehen!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nadine,
    wow, Wahnsinn, ist das eine wunderschöne Blüte.... Ich kann gar nicht mehr meinen Blick abwenden. Und dann noch so schon arrangiert, dass gefällt mir sehr gut.
    Ich sitze gerade am offenen Fenster.... und lasse mir den Wind um die Nase wehen und draußen scheint die Sonne :-)
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  6. Deine Dahlie ist eine wahre Königin. Sehr schön, wie sie da so majestätisch in der Vase steht.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende für Dich.
    Cora

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön ist deine Dahlie- und sie ist in bester Dekobegleitung. Das gefällt mir sehr gut.
    Gruss von
    heiDE

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nadine,
    da bin ich schon wieder *o*
    Deine Dahlienblüte ist echt der Hammer !!!!! Dachte schon meine Schmuckdahlien sind groß, aber deine ist ja noch größer *wow* und soooo rein weiß ;-) und dein Tipp mit dem Vogelsand ist klasse !! Ich mach bei solchen Fällen gerne kleine Kieselsteine in die Vase,
    einen gemütlichen Abend und noch gaaaaanz viele Sonnentag wünsche ich dir ;o)

    AntwortenLöschen
  9. .... das "e" an Sonnentage wollte einen Extrakommi *sorry*

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Naddel!
    Da Wetter kann sehr gerne so bleiben!!! Ich genieße es und wir erledigen noch allerlei im Garten! Deine Dahlie ist wirklich wundervoll!!!
    Ich wünsche Dir ein schönes, hoffentlich sonniges Wochenende!!!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  11. Liede Naddel,
    diese Dahlie ist der absolute Hammer. Die ist ja riesig und sieht traumhaft aus. Da hast du richtiges Glück bzw. einen grünen Daumen. Hab ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  12. Hey, sehr sympathisch bei dir (auch deine Selbstbeschreibung!)! Die Dahlie ist der Hammer!
    Viele Wochenend-Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Nadine!
    Die Dahlie ist wirklich wunderschön und hat es verdient in einem eigenen Post verewigt zu werden. Das Wetter im August war tatsächlich etwas enttäuschend. Aber vielleicht werden wir mit einem tollen Spätsommer entschädigt.
    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Naddel!

    Ooooh...die ist aber traumhaft schön!
    So schön in Farbe und Größe!
    Was aus kleinen Kümmerlinge doch werden kann!

    Ich freue mich über jeden Sonnenstrahl, und versuche diesen einen auch so oft es geht einzufangen.
    Für mich ist immer noch Sommer...! :-)

    Herzliche Wochenendgrüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  15. ja da wird der hund in der pfanne verrückt der text jetzt zum zweitenmal futsch

    da sage ich nur
    gruss und kuss mamma

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Naddel,
    die Blüte ist wirklich eine Pracht, wunderschön.
    Und mit dem Unkraut, was ich natürlich vom Namen her auch nicht kenne, sieht sie noch imposanter aus.
    Gestern war es das erste Mal schön für die Woche...super, Freitag! Den Rest konntest Du vergessen.
    Ich hoffe auch auf Sonne heute, denn wir fahren gleich nach Holland, freu!
    Dir viel Spaß mit dem Sommer, genieße ihn und hab eine schöne Zeit,
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Naddel,
    was für eine tolle Blüte.
    Ein bisschen Sonne hatten wir heute auch, wir haben schnell nochmal den Grill
    angeschmisen, jetzt zieht es sich aber langsam zu.
    Ganz liebe Grüße und ein feines Wochenende, Andrea

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Naddel,
    wow,was für eine Wahnsinns-Blüte und dann noch zum Schnäppchenpreis!
    So eine hab ich nur mal bei einer Gartenausstellung gesehen.
    Hab noch viel Freude an deiner Blume und ein schönes Wochenende!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Naddel,

    ja, gestern und heute war auch bei uns der Sommer plötzlich zurück und so gab es kein Halten mehr, draußen ist es doch dann am Allerschönsten. Deine riesige Dahlie ist ja wirklich ein ganz besonderes Exemplar. Es ist schon erstaunlich was die Natur so alles hervorbringt.

    Herzlichste Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Naddel,
    einfach nur traumhaft schön. Mach ganz ganz viele Fotos von dieser Pracht.
    Bevor sie wieder verblüht ist. Sie ist ein wirklicher Hingucker.
    Hier schien gestern und heute wunderbar die Sonne, es war auch schön warm,
    so das ich wirklich bis 20.00 Uhr draußen gesessen habe. Leider wird es nur
    schon wieder so früh dunkel. :-(
    Schlaf schön und morgen einen tollen Sonntag.
    GGGGLG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  21. Wahnsinn deine Dahlie! Sind die immer so groß (ich kenn mich da so gar nicht mit aus)?
    Die sieht auf jeden Fall einsame Spitze und wunderschön aus und deine Fotos sind wieder der Hammer.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  22. Eine so große Dahlienblüte ist mir noch nie untergekommen, und das, wo meine Patin Dahlienspezialistin war und auf voller Hauslänge ein Beet voll hatte ( immer schön im Herbst ausgebuddelt und nach den Eisheiligen wieder ein ). Dass da keine Schneckeninvasion bei dir im Garten stattfand - unglaublich! Und sehr schön, das reine Weiß!
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  23. hallo meine königin

    auf ein neues
    das ganze unkraut mit dem du das schöne arragement so herrlich in szene gesetzt hast ist .. sind die vorläufer unseres täglich brot. die urahnen von gerste hafer und anderen getreide sorten die so genannten ähren.
    man kann wunderbare trocken sträusse kränze ikebana und andere deko mit ivy (efeu) hagebutten zier kürbissen obst ästen steinen flechtkörben usw.für wunderbarre blichfänge im haus garten vor der tür oder überall da wo es einem gefällt.
    ich habe es noch nie ausprobiert aber die blüte in waschpulver vergraben oder salz könnte sie preparieren und länger aufbewaren.
    aber auch ohne viel spass und eine schöne woche mit vielen glücksmommenten.
    in springtime
    euere herzdrachenkönigin mama

    AntwortenLöschen
  24. also es fehlen begriffe
    erster absatz
    ....getreide sorten schlicht genannt GRAS samenstand die so genannten ähren.
    zweiter absatz
    ....usw. herstellen für wunderba.....

    AntwortenLöschen
  25. Wow, was für eine Traumblüte !!! Und dazu die zarten Gräser, toll !!!
    Ganz herzliche Grüsse und eine gute Woche, helga

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Naddel,
    deine Blüte gefällt mir total!
    Bei uns ist das Wetter auch wieder toll außer heute
    da regnet es den ganzen Tag ;)
    Na,ja da brauche keine Blumen gießen und der
    Haushalt ist auch fast fertig!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Naddel,
    ich kann Dich sooo gut verstehen. Pünktlich zum Ferienende ist der Sommer auch bei uns nochmal zurück gekehrt :-)
    Ich bin schon seid eh und je in Dahlien verliebt. Heute habe ich eine ganz besonders schöne aus den Garten meiner Schwiegereltern mitnehmen dürfen (habe ich auch gepostet). Ich wünsche Dir eine ganz wunderbare Woche. Sei ganz lieb gegrüsst Nicole

    AntwortenLöschen
  28. mein gott was für eine wunderschöne dahlienblüte. und so groß. der durchmesser ist echt krass ... wunderschön :) auch toll wieder von dir zu lesen! ja banane geht als ei-ersatz. oder apfelmus. eigentlich fast jedes obst oder gemüse was man pürieren kann. :) ei-ersatz kann aber auch ganz leicht selbst herstellen aus mehl, backpulver, etwas öl und wasser :)

    liebe grüße
    dahi

    AntwortenLöschen
  29. hallo liebe Naddel, ich melde mich mal endlich aus der Blogpause zurück und schicke dir ganz liebe Grüße, deine Dahlie ist ja der Hammer!!
    so eine große Blüte habe ich wahrscheinlich noch nie gesehen.. unglaublich.
    Bei mir hatte auch die Natur, sprich der garten und die Familie Vorrang und das war auch mal gut so, aber nu, wo die Abende kürzer werden, bin ich wieder voll da ;O)) oder so ähnlich *lach*..
    Hab es fein, alles Liebe, cornelia

    AntwortenLöschen
  30. Hej, du liebe Naddel,
    dein Spätsommer-Tellerblumen-Post wäre mir fast durchgerutscht, weil zuletzt einfach auch mal wieder viel zu wenig Zeit zum Blogs-Gucken war... Am Schönwetter lag's bei uns aber keineswegs, im September hat's in Ostösterreich heuer schon mehr geregnet als sonst den ganzen September hindurch... Gestern und heute war's aber schön sonnig und sogar recht warm. Das soll sich morgen angeblich wieder ändern. Naja, warten wir's ab... Was ich eigentlich sagen wollte ist: Deine Riesendahlie samt Vogelsand und "Unkraut" ist einfach toll!!!
    Lass dich herzlich drücken!
    Ganz liebe Grüße von der "Rostrose" Traude

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Naddel!
    Ja die letzten Tage waren wirklich noch sehr, sehr schön! Leider regnet es hier wieder!
    Die riesige Tellerblumme ist schon ein Eyeatcher! Wahnsinn, habe ich aber noch nicht soooo riesig gesehen in diesem Jahr! Toll!
    Ganz liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  32. Hey,mir ging es nicht anders mit dem Sommer... Wenn man die Wahl hat,die letzten Sonnenstrahlen zu genießen oder sich vor dem Laptop zu vergriechen, dann geht die Sonne vor. :) Deine Blume ist echt was besonderes! Super schön! Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  33. Wieder super-schön, liebeNaddel!

    Habe morgen eine Fortbildung zum Thema Pinterest und mich daher gerade mal dort angemeldet. Du warst gleich die Erste, die mir einfiel... bei denen ich mal reinschauen kann. Daher habe ich dich jetzt auch auf mehreren Pinnwänden verfolgt. Nur dass du dich nicht wunderst, was da nun wieder los ist, obwohl ich keine Zeit mehr für den Blog habe, und ich habe dort noch nicht einmal ein Profilbildchen drinne... Vielleicht hast du Lust mir die Frage zu beantworten: Was machst du dort anders als hier? Gemeint: Wo ist der Unterschied zwischen deinem Bog und deinem Pinterest?
    LG und einen schönen Abend
    http://wieczorama.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  34. Shoene grosse blumen, liebe grusse aus Belgie

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...