16 März 2015

Fotomontag

Ihr habt bestimmt auch in eurem Fotoarchiv viele Bilder, welche damals von euch -eigentlich-  (Nachtrag: da fehlt voll ein wichtiges Wort:) KEIN "Gefällt-mir" bekommen haben und dennoch habt ihr sie abgespeichert ?

Ich gehöre jedenfalls dazu. Bei mir im Archiv schlummern Unmengen solcher Bilder. Damit die nicht die Oberhand gewinnen lösche ich mittlerweile die schlechten Fotos und sortiere stärker aus. Zumindestens versuche ich es. Ich finde das ist nämlich gar nicht so leicht, da ich immer irgendetwas entdecke das mir eigentlich doch gefällt (vor allem je länger ich drauf schaue). Also heißt es lernen  zack-zack über Top oder Flop zu entscheiden.

Ausflug zu den Externsteinen. Ansicht auf dem Hinweg
Ausflug zu den Externsteinen

Allerdings mache ich das nur mit den neueren Fotos. Die Alten versauern weiterhin im Archiv. Deswegen kam es mir gelegen, als Jule mit "Auf den zweiten Blick" aufmunterte die eigenen Bildern zu durchforsten nach solchen die vielleicht nicht perfekt, aber doch irgendwie spannend sind.

 Mädels, ich sag es euch: alte Bilder durchschauen -das verschlingt locker einen halben Tag! Gefunden habe ich dann dieses hier:

Bei den Externsteinen: In den Himmel fotografiert und  zu starkes Gegenlicht gehabt.
Wo ist der Himmel hin?

Das Foto ist von einem Ausflug zu den Externsteinen bei Horn-Bad Meinberg in 2007. Die Externsteine stehen unter Kultur- und Naturdenkmal-Schutz und sind bis zu 40 Meter hohe Felsen.

Entstanden ist das Bild vom Fuße der Felsen. Das heißt wir standen unten und haben in die Höhe fotografiert. Deswegen wirken Menschen auf der Felsspitze so klein. Allerdings ist irgendwas mit dem Gegenlicht schief gelaufen. Der Himmel ist komplett weiß.

Nach einer kleinen Bildkorrektur sieht es dann so aus und darf nach Lotta, die "von unten nach oben" -Bilder sammelt.

Externsteinen: Himmel ist überstraht. Foto nach Bildkorrektur.
Immer noch viel weiß, aber weniger blass als zuvor.

Irgendwie fand ich das Foto cool. Mich hat die viele weiße Fläche fasziniert, vermutlich weil sie 'ne Menge Gestaltungsraum läßt und so ist mir Ullis 2in1-Aktion eingefallen.

Als zweites Bild wählte ich dafür diese Makroaufnahme einiger Schnecken:

Makroaufnahme von mehreren Weinbergschnecken.
Im Schneckentempo unterwegs

 Die Schnecken kriechen übrigens zu Steffis Makromontag herüber.

Überlagert sehen die beiden Fotos dann so aus:

zwei überlagerte Fotos ergeben das Bild für Ullis 2in1-Day
Welt verkehrt?

Ich finde es ist lustig geworden. Es sieht aus wie in einer umgedrehten Welt, in der Schnecken so groß wie Menschen und Menschen so klein wie Schnecken sind. Oder ? :-)

Noch besser gefällt mir diese unbunte Version:


zwei überlagerte Fotos ergeben das Bild für Ullis 2in1-Day. geänderter Filter
In der ersten Reihe bem Schneckenrennen
Welches findet ihr besser?
Ich hoffe es hat euch gefallen. Mir hat es jedenfalls richtig Spass gemacht ☺ Vor allem im Archiv zu stöbern und hinterher die Fotomontage der Bilder. Ich denk, das mache ich jetzt öfters ;-)

So und nun wünsche ich euch noch einen schönen Montag und einen guten Start in die Woche!
Liebe Grüße
Naddel


Kommentare:

  1. Liebe Naddel,
    ich finde beide Variationen Deiner 2in1 Bild Collage Klasse.
    Aber echt Klasse finde ich das Du die Externsteine ohne Himmel aufgenommen hast. Wer weiß welche Mystischen Kräfte da mitgewirkt haben. Ich wohne ja nicht weit von Ihnen entfernt, aber ganz ehrlich, ich besitze kein Foto von Ihnen, wie peinlich.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Naddel,
    deine 2in1-Bild Collage ist ja der Knaller - da bin ich froh, dass die Schnecken nicht in Wirklichkeit soooo groß sind - das wäre echt gruselig!!! irgendwo von einer Schnecke "überschleimt" zu werden....brrrrhhh...Sehr interessante Bilder schlummern in deinem Archiv. Das mit dem Löschen ist auch bei uns so eine Sache...zumindest in der Vergangenheit...aktuell versuchen wir auch, nur die "Guten" zu archivieren.
    Unseren Post habe ich noch ergänzt bzw. verlinkt...hatte gleich das Gefühl, dass ich was vergessen habe - sorry.

    Wünsche dir ebenfalls einen guten Wochenstart
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Deine Bilder finde ich total spannend. Das "weiße" ist irgendwie ein Suchbild und kombiniert mit dem Schneckenbild entsteht tatsächlich eine verkehrte Welt. Echt Klasse!
    Liebe Grüße,
    Doro

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Naddel,
    Deine Bilder sind super schön. Ich mag ja Schnecken
    mit Haus total gerne - die ohne jedoch gar nicht :-)
    Das Bild mit den Steinen ist ja der Hammer. Es hat
    was total spannendes und gefällt mir super gut.
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  5. Super Foto mit den Schnecken! Aber das "himmellose" Bild gefällt mir auch sehr gut - vor allem die Variante mit höherem Kontrast.
    Liebe Grüße, Attila

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Naddel,
    das himmellose Bild mit den Mini-Menschen erinnert mich irgendwie an an die Miniaturbild von Eisenbahnlandschaften. In HH, beim MiWuLa...
    Und zusammen mit den Schnecken, die ich faszinierend finde, ergibt es ein tolles 2in1 Bild.
    Allerdings gefällt mir das in S/W viel besser.
    Und nur die Häuser, ohne Schnecken, würden mir noch besser gefallen, grins.
    Dir einen Happy Monday, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Die Schneckenbilder sind unglaublich cool!!!

    Liebe Grüße
    stephi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Naddel,
    das ist eine coole Collage geworden! Mir gefällt sie allerdings in bunt besser, bringt das Leben mehr rüber! Allerdings finde ich das erste Bild ohnehin total cool. Hat was.
    Mach Dir eine schöne Woche, liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  9. Hi Naddel!
    Tolle Bilder!! Die Externsteine ohne Himmel finde ich super!
    Gerade auch wegen der "kleinen" Menschen und auf der rechten
    Seite die Äste und Zweige.
    Das zwei- in- eins ist etwas unheimlich ;-)) ..... aber toll.
    GGGGLG Karin

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schön geworden! In der Kunst der Moderne spielt der Zufall doch öfter eine Rolle...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Naddel.
    Mensch, da freu ich mich ja echt total. Du bist die erste , die mitgemacht hat. Danke auch fürs verlinken:)
    Nun, das ist echt ein sehr spannendes Motiv!
    Klasse gemacht und wirklich sehr spannend:)

    Ich freue mich, wenn du auch nächsten Monat wieder mit dabei bist.

    Lg

    AntwortenLöschen
  12. Eigentlich sollte ich mich ja um die Makroabteilung kümmern - doch das 2. + 3. Bild finde ich absolut grandios!!!!
    Liebste Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
  13. Das ist der HAMMER! Ich guck mir das jetzt direkt noch einmal in aller Ruhe an ... du Liebe, danke für diesen Post, dein Meisje

    AntwortenLöschen
  14. Hallo...meine Liebe...leider bekomme ich gar keine Benachrichtigung mehr, wenn ich einen Kommentar auf meine Posts bekomme...muss ich nochmal ändern...da habe ich doch deinen Aufruf zu deiner Frühlingsaktion zu spät bemerkt...sorry...deine Bilder sind ja genial...Schnecken sooo riesig...schon sehr beängstigend. Das schwarz weiß Bild ist Klasse.

    Jetzt hab eine schöne Woche und bis bald!

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  15. Oh schreck, das wäre ja eine Welt, wenn die Schnecken groß wie Elefanten wären... Die armen Pfleger kämen gar nicht mit dem putzen nach... Dein Bild erinnert mich nämich sehr an einen Zoo!

    LG anna

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Naddel,
    das war bestimmt spannend im "Archiv" zu suchen....
    Ich finde das S/W Bild der Schnecken der Knaller,
    total gut.
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  17. ja bei mir gibts auch viele viele viele bilder die ich vor meinem blog bereits gemacht habe und die 'like-los' sind XD deine bilder von den externsteinen sind ja mal der wahnsinn. ebenso die schnecken sind sehr fotogen. klasse bilder!

    liebe grüße
    dahi

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Naddel!
    Das Schneckenbild ist natürlich ganz nach meinem Geschmack. Durch die Überlagerung ist ein geniales Bild entstanden. Wie gut, dass du das Externsteinfoto aufgehoben hast.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Naddel ...
    Das sind ganz tolle Fotos , egal welches ich betrachte ...auf jedem findet sich ein toller Blick .
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Naddel,
    na,das war aber auch ne coole Idee,diese beiden Fotos zu kombinieren!
    Das sieht ja aus wie Riesenschnecken,wow!
    Bei mir schlummern auch noch unendlich viele Fotos im Archiv...
    Hab auch noch eine schöne und sonnige Woche!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  21. die Kombination der zwei Fotos ist dir gut gelungen, schaut fast aus, als wären Minifiguren im Einsatz
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Naddel,
    also ich finde das Schneckenbild gigantisch toll! Super, diese Perspektive!!
    Das erste gefällt mir persönlich dabei am besten.
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  23. Hey liebe Naddel,

    endlich schaffe ich es auch hier her zu Dir, aber nun lese ich mich in Ruhe durch die verpassten Posts. Wie gut dass Du im Archiv gestöbert hast denn ich finde auch das Foto hat was besonderes und zusammen mit den Schnecken ist es wirklich lustig anzuschauen. Winzige Menschlein und große Schnecken, ja, verdrehte Welt :-). Ich hoffe Dich bald wiedersehen zu können, denn der 2.Mai ist ja gar nicht mehr so weit weg ♥

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Nadine,

    das überlagerte Foto ist ja sowas von cool! Damit könntest Du glatt einen Wettbewerb gewinnen.
    Auf was für Sachen Du so alles kommst... ;-D
    Ich kann jetzt gar nicht sagen, ob mir das bunte oder das schwarz-weisse Foto besser gefällt - sie haben beide was...

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Naddel,
    cooles verdrehte Welt Foto, vor allem in schwarz weiss gefällt es mr sehr gut!Die Externsteine haben wir und vor einigen Jahren auch angeschaut - hat mir sehr gut gefallen dort. Haben das ganze kombiniert mit einem Besuch des Hermann Denkmals und einer Übernachtung in Kassel.
    Hab' eine schöne Woche und liebe Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Naddel,

    ungefähr so entstehen meine 2in1 Bilder auch immer :-)))
    Ich schaue mir total gerne alte Bilder an und könnte Taaaage damit verbringen.
    Das Schneckenbild mit Minimenschen ist jedenfalls echt ein Knaller.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  27. Also Schatzi, da gefällt mir ALLES !!!!
    Ich hab hier mittlerweile, ich weiß nicht tausende von Bildern und unser PC wird immer laaaangsammmmer . Tochterkind meinte letztens , dass es wohl vielleicht an den paar Bildern liegen könnte !!!! *tss
    Bin ja nicht dumm, hab mir eine externe Festplatte gekauft und hoffe dass ich am Wochenende, den ganzen BIlderhaufen einfach auf dieses Teil bringe.
    Und außerdem hab ich gestern Jule besucht und finde bestimmt auch noch was für den zweiten Blick.
    :O) ....

    AntwortenLöschen