23 März 2015

Kein Frühling ohne Fliegen [Fotomontag]

Hallöchen allerseits,
letztes Wochenende war Frühlingsanfang und nun müsste allmählich jeder in dieser Jahreszeit angekommen sein. Auch wenn es uns noch kalt vorkommt, die Temperaturen steigen dennoch. Dass dem so ist beweisen neben den Frühjahrsblühern die vielen Insekten. Erst wenn es einige Zeit warm genug ist, kommen nämlich die Fliegen aus ihrem Winterquatier.

Makroaufnahme einer Fliege auf Calla
Fliege auf Callablüte
Das Bild ist letztes Jahr im Sommer entstanden.

Leider leben sie offenbar gerne bei uns im Haus unf nerven mich. Doch warum nicht das Beste draus machen und ein Potrait von ihnen zeigen. Vielleicht fliegt sie weg? Ganz weit und zwar bis zu Steffis Makromontag hier.

Gezoomt. Vergrößerter Bildausschnitt von Makroaufnahme einer Fliege auf Calla
Vergrößerter Bildausschnitt

Das war es heute von mir. Kurz und knapp.
Ich mache mich gerade ein wenig rar, da wir einem Tisch und sechs Stühlen ein neues Outfit verpassen. Am Wochenende sind mein Broemmel und ich spontan Farbe und Stoffe kaufen gewesen. Nun heißt es schleifen, streichen und beziehen. 

Ohne mich kommt ihr aber auch klar, was? *fg*
Ich wünsche euch einen fantastischen Start in die neue Woche. ♥
LG Naddel


P.S.: Ich habe beim letzten Post behauptet, die Uhren würden vergangenen Samstag umgestellt. Ist gar nicht wahr. Ich habe es überall und jedem erzählt und mir hat auch nie jemand widersprochen.
Bis Samstagabend. Dann kam mir doch mal Protest entgegen .... ;-))))

Kommentare:

  1. Liebe Naddel,
    auch wenn Fliegen nicht so meins sind, das Bild ist gigantisch! Auf Tisch und Stühle bin ich dann schon mal gespannt...

    wünsche dir ebenfalls einen guten Wochenstart und viel Spass beim Werkeln...
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab selten eine Fliege gesehen, die so gut ins Rampenlicht gesetzt wurde. Sie ist fast schön XD. Ne echt tolles Foto.

    LG Yve

    AntwortenLöschen
  3. Die Bilder sind mal wieder genial : ))

    Dann noch viel Spaß beim Schleifen und Streichen!
    Liebe Grüße
    Doro

    AntwortenLöschen
  4. Ich hasse Fliegen! !!
    Zum Glück ist es bei uns noch ziemlich kühl und sie nerven mich noch nicht.

    LG
    Nico

    AntwortenLöschen
  5. Der vergrößerte Bildausschnitt ist der Hammer! so ein scharfes Bild! Ich bin begeistert!!!

    liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Naddel!
    Das sind faszinierende Fotos. So groß hab ich eine Fliege auch noch nicht gesehen. Hat sie da einen Tropfen am ... Mund? Wie nennt man das bei Fliegen? Mund? Maul? Da hab ich mir bislang auch noch keine Gedanken drüber gemacht!
    Liebe Grüße und viel Spaß beim streichen,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      gute Frage *lach* Rüssel vielleicht ? ;-)
      Ja, das ist ein Tropfen. Beim fotografieren war der gar nicht zu sehen.
      Erst hinterher am PC war er "plötzlich" da.
      LG Naddel

      Löschen
  7. Hallo Nadine!
    Das Foto von der Fliege ist ja genial. So groß und doch gestochen scharf. Obwohl man Fliegen im Haus ja eigentlich gar nicht gebrauchen kann. Aber so ist es nun mal. Wird es wieder wärmer kommen auch die Insekten und Spinnen wieder hervor. Aber trotzdem freue ich mich über den Frühlingsanfang und den bevorstehenden Frühling und Sommer.
    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Naddel,

    na da hast du dir ja was vorgenommen. Ich beneide dich nicht.
    Jedenfalls nicht um die Arbeit. Um das Ergebnis dann bestimmt.
    Ich wünsche dir viel Elan!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Naddel,
    ich bin auch kein Freund von Fliegen, vorallem Brummer......
    Aber die Fliegen auf deinen Bilder sind der Hammer.
    Total geniale Fotos.
    Viel Erfolg beim streichen, bin gespannt auf das Ergebnis.
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Naddel,
    eine Fliege hat es in diesem Jahr noch nicht in die Wohnung geschafft,aber Hummeln hab ich schon gesehen im Garten.
    Deine Nahaufnahme ist grandios!
    Dann viel Spaß bei eurem Großprojekt wünscht
    Kristin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Naddel,
    ich sende Dir ganz ganz liebe Grüße. Muss auch gleich noch einen Tisch wachsen.
    Viel Spaß noch und einen schönen Abend.
    GGLG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Das sind aber faszinierende Aufnahmen von der doofen Fliege.
    Ich mag die nämlich gar nicht. Aber Du hast sie prima abgelichtet.
    Dir einen schönen Abend und viel Spaß mit Deinen Stühlen, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. sehr gelungene Aufnahmen - LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  14. Seit ich in Sachen Makrofotografie unterwegs bin, sehe ich Fliegen auch mit anderen Augen. Da wird die lästigste und aufdringlichste Fliege zum willkommenen Gast ;)
    Liebe Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
  15. Wow, die Fliege ist ja eine echte Schönheit.
    So farbenfroh habe ich die noch nie gesehen,
    wunderschön wie Du sie in Szene gesetzt hast.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Nadine,

    wann hast Du mal Zeit um mir zu zeigen wie man so fantastische Makroaufnahmen macht?
    Einfach nur super gut gelungen und ich bin erstaunt, das die Fliege lange genug still gehalten hat um das tolle Bild zu schießen.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nadine
    Wow.... sieht das toll aus!
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  18. Oh Naddel, sooo nah, wie hast du das denn geknipst, hm?! Sie sieht so bunt und schillernd aus, glänzend, als hätte sie sich für dieses Fotzo fein heraus rausgeputzt! Und du bist auch fleißig am malern, bin ja schon sooo gespannt auf`s Resultat. Also, zeigen nicht vergessen du Liebe! Dicke Umarmung, vom Meisje

    AntwortenLöschen
  19. Wau die Aufnahmen sind ja der Knaller! Tolle Farben! Liebe Grüsse Tamara

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Naddel,
    wow - eine Fliege, so in der Nahaufnahme ist ja toll. Wie schillernd ihre Farbe sind.

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  21. Hallo du fleißiges Bienchen,
    da hast du aber die Fliege fotografisch hammermäßig festgehalten *wow*
    und ich bin schon seeeeehr gespannt auf das Tisch-Stuhlergebnis.
    Währenddessen wandere ich jetzt mal all meine fehlenden Post`s bei dir zurück,
    sage hier schon mal tschüss, schwing ordentlich den Pinsel und ärgere deinen Broemmel nicht !!!!
    ach so, bevor ich es vergesse:
    AM KOMMENDEN WOCHENENDE DARFST DU DANN EINE STUNDE WENIGER SCHLAFEN
    gaaaanz <3liche Grüße :O).....

    AntwortenLöschen
  22. SUPER Fotos!!! Auch wenn die Fliegen noch so sehr nerven, so schillern sie zumindest in Regenbogenfarben :) Das ist zwar ein schwacher Trost, aber ohne das lästige Summen hättest du diese genialen Fotos nicht machen können.
    Liebe Grüße, Attila

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...