12 Juli 2015

12 von 12 (Juli 2015)

Ich nehme mir vor keine 12 von 12 mehr zu verpassen und die Besserung, die ich beim letzten Mal versprochen habe, halte ich heute schon mal ein :-) 


Nachdem ich richtig lange geschlafen habe, "spätstücke" ich alleine (und esse trotzdem zwei Eier)


Heute kein Sommerwetter stelle ich mit einem Blick auf den Balkon fest.


Nach dem Frühstück kurz meine E-Mails gecheckt und danach die Haare in der Badewanne gewaschen. 


Egal welches Wetter, ein Rundgang durch den Garten lasse ich mir selten nehmen.


Ein Garten sieht jeden Tag anders aus.


Nachmittags um halb drei mache ich mich auf den Weg meine Eltern besuchen.


Danach fahre ich weiter und hole meinen Broemmel und seine Freunde vom Bahnhof ab.
Der sich übrigens nächste Woche um das Licht am Auto kümmern darf.


Vor unserer Haustür -endlich wieder daheim nachdem der Zug Verspätung hatte.


Das Foto mit Guildo Horn ist von meinem Broemmel.
Der war mit seinem Kegelclub nämlich in Hamburg beim Schlagermove und erzählt mir ausführlich von seiner Tour. 


Danach erzähle ich von meinem WE und zeige ihm was ich schon tapeziert habe.
Wir kriegen nämlich nächste Woche unsere Zweitküche -hört sich toll an, oder? Ich freue mich schon :-))  


Dann wird es schon wieder Zeit sich um das Essen zu kümmern.


Wir essen lecker, schauen Grey's Anatomy (unser momentaner Ersatz für Stargate) und dann wird es bald Zeit für's Bett.


Bevor mein Wecker wieder um halb 5h klingelt stelle ich noch meine 12 von 12 bei Caro ein und wünsche eine gute Nacht.

Lasst es euch gut gehen.
LG Naddel

Kommentare:

  1. Hallo liebe Naddel,
    Ein schöner Sonntag. Sommerwetter hatten wir heute auch nicht, seit nachmittags regnet es hier sogar.
    Euch wünsche ich einen schönen Abend, lässt es Euch schmecken und bis Morgen mal....
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Naddel,
    na da hattest du doch einen schönen Sonntag. Bei Grey's Anatomy hätten wir uns zusammen tun können. bei uns war das Wetter heute auch nicht so toll. Der Himmel grau in grau, ich hoffe auf Besserung!
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Naddel,
    du hattest doch einen recht entspannten Sonntag mit langem Ausschlafen,wie schön!
    Vor eurer Haustür sieht es richtig einladend und maritim aus!
    Vom Schlagermove hab ich vorher noch nie was gehört.Bestimmt witzig!
    Einen guten Wochenstart wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Naddelmaus, das hört sich doch alles ganz nach einem chilligen, lazy sunday an, swie in bisserl Urlaub sogar nech?! Und spätstücken gehört auch eideutig zu eine meiner Leidenschaften, ich geniesse das immer vor dem Spätdienst. Ach, deine Armbanduhr ist der Knaller, mei die ist ja sowas von schööön! Dicken Drücker an dich, du Liebe, von deinem Meisje

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Naddel,
    na dein Sonntag hört sich super relaxed an.....
    Du bekommst ein Zweitküche wie toll ist das denn........
    Deine Armbanduhr finde ich Klasse....
    Von mir waren auch viele bekannte beim Schlagermove....
    ich find den ja Klasse....ich muß auch unbedingt Mal wieder hin....
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nadine,

    ich finde es sehr interessant und spannend so einen Tag in Bildern zu sehen, aber iIch würde ständig vergessen Fotos zu machen. ;-)
    Schade, dass im Moment kein schönes Wetter ist - ich hatte mich doch gerade so daran gewöhnt. Da bleibt nur zu hoffen, dass es bald wieder schöner wird.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen