14 Juli 2015

Fototag mit einer Taglilie

Verwandlung einer Taglilie


Hallo ihr Lieben,
etwas verspätet kommt heute mein Fotomontag.
Diesmal wieder wenig Worte von mir. Da wir diese Woche unsere Zweitküche bekommen (ich liebe es das zu sagen: Zweitküche *grins*) und mit tapezieren etc beschäftigt sind, habe ich gerade weniger Zeit für lange Posts. Lieber versuche ich stattdessen euch zu besuchen und einen Gruß da zu lassen.

Auf den zweiten Blick

Taglilie -Originalbild vorher unbearbeitet

Das ist das Originalbild. Es gehört zu Jules Projekt, denn auf den zweiten Blick war ich nämlich begeistert was ich mit diesem überstrahlten Foto bei der Bildbearbeitung alles anstellen kann. 

S/W-Fokus

Ich habe zuerst ein Bild für Christas Sammlung erstellt.

Taglilie -abstraktes Foto Bildbearbeitung S/W-Fokus

Makromontag

Mit einem anderen Graustufenfilter und Anpassung der Belichtung gehört das Bild natürlich auch zu Brittas Makromontag.

Taglilie -Foto für den Makromontag Bildbearbeitung div. Filter und Belichtung angepasst

2in1 Bildbearbeitung

Für Ullis 2in1day stelle ich die Taglilie in einen Metall-Drahtkorb hinein.

Taglilie -2in1-Bildbearbeitung Blüte im Metall-Drahtkorb dekoriert mit alten Büchern Shabby Chic, Vintage

Pastell-Pop-Art

Beim experimentieren ist ausserdem noch dieses eher pastellige Pop-Art-Bild entstanden, dass ich euch unbedingt zeigen möchte.

Taglilie -Pastellige Pop-Art Bildbearbeitung Blüte verschiedenen Farben

Essbare Taglilien (Smoothie-Rezept)

Das war es mit den Fotos für diesmal, aber wusstet ihr, dass Taglilien auch essbar sind? 
Die Blüten können gebraten werden und auch die Wurzeln sind genießbar. Es steht zwar auf meiner To-Do-Liste, aber bisher habe ich es selbst nicht ausprobiert. Jedoch findet ihr ein wohlklingendes Rezept für einen Paul-Gaugin-Smoothie bei Veronika & Attila alias Fabol.

Foto von Fabol - Paul Gaugin-Smoothie mit essbaren Taglilien
Bild mit freundlicher Erlaubnis von Fabol

Er wird u.a. aus Ananas, Bananen, Spinat, Avocados und natürlich Taglilienblüten gemacht und steht dummerweise jetzt auch auf meiner never-ending-to-do-but-never-really-done-Liste.

Liebe Grüße
eure Naddel, die nun den "Streichstift" auspackt...

Kommentare:

  1. Hallo Naddel :) Den Streichstift kannst du mir direkt mal leihen, ich hab auch so eine schlimme lange Liste ;) Deine Bilder sind aber sehr schön geworden und "Zweitküche" klingt wirklich gut :D Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Naddel,
    Probier Du es erstmal aus, wenn es Dir dann noch gut gehe, kommt es auf meine Liste.
    Ich bin da immer etwas vorsichtig bei Pflanzen und Blumen zum Essen.....
    Einmal zuviel verkehrt genascht und weg bist Du, brr.
    Aber die Bilder sind klasse und auch völlig ungiftig.
    Besonders die Pop Art Version finde ich klasse.
    Dir einen schönen Dienstag und ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Schnappatming ... HAMMERPICS sind das, Naddel, du bist eine Künstlerin!!! Dicken Knuffel dafür, vom müden Meisje (Nachtdienst, gähn ;o))

    AntwortenLöschen
  4. Schon das Ausgangsbild ist sehr spannend! Es eignet sich perfekt für Abstraktionen, die ich beim Pastell-Pop-Art am schönsten finde. Super! Liebe Grüße, Veronika

    AntwortenLöschen
  5. Zauberhafte Fotos! So bearbeitet finde ich sie sehr interessant, mal Anders halt!
    Liebe MaMo Grüsse sende
    Britta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,
    Hammer was man aus einem Bild alles zaubern kann.
    Ich bin begeistert.
    Und neidisch auf die Zweitküche.......grins.............
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nadine!
    Toll, was man aus einem einzigen Bild allein durch Bildbearbeitung zaubern kann. So sind wieder richtig tolle Fotos entstanden.
    Solltest Du es doch schaffen Dir einen Tagliliensmoothie zuzubereiten, dann bin ich sehr gespannt wie er Dir schmeckt.
    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Nadine,

    ich bin wieder mal begeistert wie toll du mit der Fotobearbeitung umgehen kannst und was für Kunstwerke dabei entstehen. Besonders das Pop-Art Bild spricht mich total an.
    Dein Paul-Gaugin-Smoothie hörte sich für mich sehr lecker an bis ich Spinat gelesen habe - *örgs* ;-D

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. ich bin von dem Foto auch ganz begeistert! Ja - genau dieses Überstrahlte gibt dem Bild einen ganz besonderen Reiz.
    Deine Bearbeitung ist wundervoll - und mir gefällt auch der Fokus sehr gut.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  10. Sehr interessantes Motiv.
    Welch unterschiedliche Blickwinkel sich doch durch die Bearbeitung immer wieder ergeben!
    Rosige Sommergrüße sendet Christine

    AntwortenLöschen
  11. Hey liebe Naddel!
    Ich bin hin und weg von deinen Foto-Kreationen, aber mir ist das 2in1 das Liebste. Das haste suuuuper hinbekommen.
    Danke fürs Mitmachen Süße und liebe Grüße
    Ulli

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Naddel,
    faszinierend würde Spock jetzt sagen und in diesem Fall kann ich ihm nur recht geben. Mit jedem mal wirken deine Fotos anders. Ich bin echt begeistert, was beim experimentieren heraus gekommen ist.
    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche!
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Naddel,
    find es auch spannend,wie du mit der Taglilie experimentiert hast!
    Tolle Ergebnisse sind dabei herausgekommen!
    Deine Deko vor der Haustür ist genau richtig so,weniger ist mehr!
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Naddel!
    Was ist das denn für eine coole Blüte? Die hab ich noch nie gesehen.
    Super Fotos aber der Smoothie hat eine gewagte Farbe.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Naddel, was man nicht alles aus einem einfachen (aber total schönen) Foto machen kann. :) Lieben Dank für deine wunderbaren Eindrücke, ich experimentiere auch total gerne mit solchen Programmen und schaue, was sich noch aus den Bildern rausholen lässt... Lieben Gruß und eine schöne Restwoche noch. Caro

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Naddel!
    Danke für deinen zweiten Blick. Ist echt ein tolles Bild und ich hatte ja schon auf Insta gesagt, dass ich auch das andere echt cool finde. Ich mag manchmal solche abstrackten Bilder! Gern mehr davon :)

    Bis dahin, deine Jule :)

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Naddel,
    schöne Bilder sind das geworden. Doch mit Blumen essen das ist nicht so meins. Ich mag die Blumen lieber in der Vase.
    Schöne Zeit wünsche ich Dir lieben Gruß Ursula

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...