29 April 2016

Bloggertreffen in Koblenz

An einem Samstagmorgen früh aufzustehen ist für mich gar nicht so ungewöhnlich. In der Regel stelle ich mir für jeden Tag den Wecker. Vergangenes Wochenende konnte ich mich allerdings nicht noch drei Mal umdrehen und auf die Snooze-Taste drücken. Auf meinem Programm stand nämlich das

Bloggertreffen in Koblenz


Auf der Autobahn dorthin überholte ich tatsächlich die Herrschaften aus der Katzenfarm, hupte fröhlich und winkte noch kurz zum Abschied. Wie ich später erfuhr, wurde ich allerdings gar nicht wahr genommen. Aber bei dem Regen während Hinfahrt, konnte eh niemand von uns etwas sehen. Wenn dann noch das Navi ausfällt, ging die Fahrt quasi im Blindflug bis nach Osterspai.

Dort trafen wir uns in der Weissmacherei von Nicole. Die meisten Mädels kenne ich zwar bereits länger, doch irgendwie finde ich jedes Treffen auf's Neue spannend. Betretenes Schweigen gibt es kaum, außer Naddel pöbelt "Schnatter. Schnatter." durch die Gegend. ;-) Das hat aber was Gutes, denn es war Zeit für Sekt und Kuchen.

Herzliche Willkommen und schön, dass es uns gibt!
o.re: Dani / u: Heike & Bettina

Irgendwann ging es dann nach Koblenz, wo wir im Hotel einchecken konnten und uns Mittags wieder trafen. Der Hunger führte uns in "Weindorf" (klick) , wo sich jede von uns einmal richtig vorstellen durfte und dank Dani trugen wir zudem alle Namensschilder. Nach dem Essen fühlten wir uns wieder stark genug um Wind und Regen zu trotzen. Also spazierten wir am Rhein entlang zum deutschen Eck und besuchten Willi.

Warm eingepackt sind wir zufrieden!

Danach ging es in die Innenstadt zum shoppen, bummeln und um Eis zu essen. Eis geht ja immer, egal welches Wetter ist und sorgt für gute Laune. Insbesondere, wenn Handtaschen an der Kasse dreimal unterschiedliche Preise erhalten und dann doch nicht verkauft werden sollen. Aber das wollen wir nicht intensiver ausführen, gell Kerstin!?

Überall Frühlingsblüher!
Koblenz hat bestimmt mehr Tulpen, Narzissen &Co als Amsterdam ;-)

Und dann? Wieder Zeit für Essen.
Abends hatten wir einen Tisch bei "Hans im Glück" -allerdings ist das manchmal trotz Reservierung wortwörtlich "Glück" einen Tisch zu bekommen. So lecker die Burger auch sind, mich überfordert der Andrang und die Lautstärke manchmal.
Ja, ja ..ich werde wohl älter, was? :-P
Mit einer Führung durch Koblenz endete dann das offizielle Programm: Mit einem Nachtwächter reisten wir ein paar hundert Jahre in die Vergangenheit und lernten sogar das ein oder andere dazu.

Kultur und Koblenzer Stadtleben live.

Das inoffizielle Abendprogramm bestand aus selbstgerührten Eierlikör (mit Wums) von Nicole Shabbylina  sowie von Bettina mit einer leckeren Aperitif-Spezialität, dem Detmolder Royal. Sehr zu empfehlen: das ist Perlwein, Pfirsichlikör und Detmolder Weizenbier gemischt. Einfach probieren!

Die Nacht brachte dennoch genügend Schlaf und bald darauf saßen wir alle beim Frühstück in "Ulrikes Kulturbackhaus" zusammen. Dort gab es am Buffet sogar Pizza, die ich allerdings nicht geschafft habe, denn wir mussten unser Schiff ja noch erwischen. ;-)  Ein Stündchen verbrachten wir an Bord und genossen zum Abschied eine Schiffstour auf dem Rhein.

GRUPPENFOTOOOOO !
von li.na.re. vorne : Kerstin, Cordula, Tilla, Heike, DaniBettina, Naddel, Nicole
hinten : Gudrun, "Manni", NicoleClaudia, Vera, Nicole
nicht auf dem Bild: Irmgard und Cornelia







♥ Es war ein tolles Wochenende mit euch und ein dickes Danke an Nicole Niwibo für die tolle Organisation  ♥


Drücker.
Naddel!

Kommentare:

  1. Hallo,
    da sind ja auch ein paar Bloggerinnen in Stuttgart dabei und da freue ich mich sehr drauf.

    Prima, lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen liebe Naddel.
    da habe ich ja wirklich was verpasst :-(((( zu schade, wäre ich doch gerne auch dabei gewesen! Ihr wart wieder eine lustige Truppe und konntet mit einer wundervollen Erinnerung im Gepäck wieder nach Hause! Sooooooooooo schön wenn man sicher mit den Bloggermädels trifft!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In Gedanken hatte ich dich dabei, liebe Yvonne. :-)

      Löschen
  3. Liebe Naddel,
    na, du hast uns ja schön erwischt. ;-))) Ich grinse gerade so vor mich hin.
    Tolle Fotos!
    Es hat wieder einen Riesen Spaß gemacht.
    Herzliche Grüße von Heike
    Schön, wenn man nochmal rückblickend davon lesen darf.

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Naddel!
    du hast auch so schöne Fotos gemacht. Jetzt ist unser Treffen schon fast ein Woche her. Es war wirklich schön!
    Hast du dich schon um die rosa Blaumänner gekümmert - lach.
    GLG und einen schönen Freitag!!!

    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Pink Fluffy Unicorn is dancing on rainbows... Check? Check! :) Grins
    Toller Bericht und so schöne Bilder (ganz zu schweigen von den tollen Fotomodellen :P) Es war schön, das wir uns wieder getroffen haben, ich war das letzte Mal ganz enttäuscht das du nicht da warst. Um so schöner war es jetzt :D
    Drücker zurück!
    Dani
    Die Bilder mops ich mir :D

    AntwortenLöschen
  6. Ach wie schön! Das muss ein tolles Wochenende gewesen sein, die Bilder (und alle Teilnehmer) strahlen so richtig!
    Danke fürs Mitnehmen!
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Naddel,
    das war bestimmt super, Bloggertreffen sind immer lustig und machen jeder Hühnerschar Konkurrenz ;-)! Du hast ja kurze Haare! Ist mir bis jetzt noch nicht aufgefallen...steht Dir!!!!
    Ich freu mich, wenn wir uns auch bald nochmal sehen!! Ganz liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Naddel,
    auch du hast ganz tolle Fotos vom Bloggertreffen mitgebracht. Wie ich sehe, konnte das Wetter euch nichts anhaben und ihr hattet viel Spaß. Lauter fröhliche Gesichter, das ist so schön!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Jetzt ist es schon fast eine Woche her, die Zeit rennt.
    Und ich freue mich schon auf die nächsten Treffen, bald bei Dir mit Überraschung???
    Ich bin gespannt.
    Schöne Bilder hast Du gemacht und nun muss ich noch ein bisschen arbeiten, ich sage nur Haustürdeko...
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Naddel,
    da hattet ihr alle viel Spaß und das da viel zu schnattern gibt kann ich mir gut vorstellen.
    Schöne Fotos,
    Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Naddel,
    Du hast und mit der Kamera wirklich richtig toll erwischt, grins. Ach mensch, das ist schon wieder fast eine Woche her und es war sooooooo schön mit Euch.
    Jetzt genieße ich wieder die Erinnerungen und freue mich auf das nächste Treffen
    Liebe Grüße und ich drück Dich
    Bettina

    AntwortenLöschen
  12. Guckguck liebe Naddel,

    schee, einfach schee war`s, das fand ich auch. Deine Fotos und auch der Post sind Dir toll gelungen. Jajaja, die Taschengeschichte, das war schon echt krass. Die Collage mit der wilden Mähne am Tulpenfeld ist klasse geworden :-)). Ich wünsch Dir ein ganz schönes Wochenende, hier stehen seit heute Blümchen in der schööönen Vase, beinahe hätte ich die süße Kerze übersehen. Herzlichen Dank noch einmal für alles.

    Alles Liebe
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Naddelschatz, wie schön du das wieder dokumentiert hast, da gibt es überhaupt gar nix zu meckern. Ausser, das ich nicht dabei sein konnte, was mich so richtig ärgert wenn ich mir die fröhliche Mannschaft so betrachte. Da spielte das Wetter echt nur noch ne kleine Nebenrolle. Alle strahlen hier so fröhlich um die Wette, es muss ein wirklich gelungenes Treffen gewesen sein. Ischknuddeldisch ,jetzt mal, und wünsche dir ein kuscheliges weeekend. Dein Meisje

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Naddel,
    es war ein schönes Treffen, obwohl ich es nicht so richtig geniessen konnte.
    Tolle Fotos hast du gemacht.
    Ich fand es auch ganz toll, dass wir so gut harmoniert haben. Ich habe gut mit dir in einem Bett geschlafen.Leider habe ich keine Fotos gemacht und deshalb fällt mein Post aus.
    Liebe Grüße Tilla

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Naddel,

    so schön hast du die Stimmung wieder eingefangen mit deinen Fotos.
    Ach ich wäre ja so gerne dabei gewesen, aber Hugo hatte Geburtstag.
    Jetzt freue ich mich wieder um so mehr auf Stuttagrt. Am kommenden Wochenende kommt erstmal Grit mit ihrer Familie - da freue ich mich auch schon sehr.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Naddel,
    das sind ja ganz tolle Fotos geworden!
    Meine Güte, wie die Zeit rennt, eine Woche schon wieder, aber durch Deinen Bericht ist es jetzt alles wieder ganz nah.
    Genieß das Wochenende - heute durftest Du Dich ja noch einmal umdrehen ;o)
    Liebe Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Naddel!
    Nun ist es schon wieder eine Woche her unser schönes Treffen. Tolle Fotos hast du gemacht. Ich habe gerade die Brownies gebacken und schwelge noch ein wenig in Erinnerungen. War echt klasse dich persönlich kennenzulernen.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Ich freu mich schon auf Stuttgart und dein Post macht gerade nochmal 'ne Portion mehr Lust auf das Treffen!
    Ihr hattet offensichtlich eine tolle Zeit ;-)

    Hab ein schönes Wochenende ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Naddel ein schöner Rückblick auf euer Bloggertreffen.....
    Ihr hatte bestimmt eine menge Spaß.....
    Lust hätte ich ja auch mal..........
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Naddel,
    da habe ich ja auch wohl etwas verpasst. Aber auf Stuttgart freuen wir uns riesig. Tolle Bilder hast du eingestellt. Ich hoffe wir treffen uns noch vor Stuttgart, melde dich doch mal wegen eines Termins. Einen schönen 1Mai. Wünsche ich dir.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Naddel,

    das ist ein toller Post über einen wunderschönen Tag und ich habe mich sehr gefreut euch alle kennenzulernen. Deine Bilder sind echt klasse.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche und schicke dir ganz liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  22. Das sieht mal wieder nach einem richtig lustigen und harmonischen Treffen aus, liebe Naddel! Irgendwie sind Bloggertreffen immer toll! Eine Nachtwächtertour würde ich auch gern mal machen!
    Alles Liebe und eine feine neue Woche,
    Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/04/flache-schuhe-diy-schuhe-schone-bluten.html

    AntwortenLöschen
  23. hi mein schatz
    ein paar nette worte - ich liebe dich
    mama

    AntwortenLöschen
  24. Ach je, der Kommentar von Deiner Mama ist ja süß :-)
    Ja, aber eigentlich wollte ich Dir nur sagen, dass ich mich freue, dass ihr so eine tolle Zeit hattet, nächstes Mal muss ich echt zusehen, dass ich es auch mal hin bekomme, würde euch ja zu gerne mal kennen lernen :-)
    Hab ein schönes Wochenende
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  25. ohhhhhhh scheeeeen,,,,, und i gfrei mi wenn wir uns in STUTTGART sehn,,,freu,,,freu,,,

    hob no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Naddel,
    ich bin ja immer etwas neidisch wenn
    ich die Bilder von den Bloggertreffen
    sehen ;)
    Ein tolles Programm hat die liebe Nicole da wieder
    auf die Beine gestellt!!!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen