25 Dezember 2012

DIY Winterlichter

Natürlich möchte ich euch mein DIY-Geschenk von unserer Tennisdamen-Weihnachtsfeier nicht vorenthalten. Das Motto war schlichtweg "selbstgemacht" und dabei waren wirklich schöne Sachen
rumgekommen. Meine Idee entstammt aus der letzten Sendung der Landlust-TV. Dort wurden Holzscheite mit Kerzentellern und Buchskranz zu wunderschönen Winterlichtern verwandelt.
Diese Idee ist vielleicht sogar als very-last-minute-Geschenk geeignet...


Meine Version ist ein wenig reduzierter ausgefallen. Ich konnte wegen Zeitmangel erst am späten Samstagabend damit angefangen. Natürlich fand ich keinen Holzbohrer um die Löcher für die Kerzenteller vorzubohren. Also habe ich die Nägel zum feststecken kurzerhand abgebrochen und die Teller mit der Heißklebe direkt am Holzscheit befestigt.


Mit Paket- und Geschenkband eine Schleife um jede Kerze binden. An die Enden habe ich rote Glöckchen geknotet und mit der Heißklebe noch ein paar Zapfen auf den Scheit geklebt -fertig!

Natürlich dürfen die Kerzen nicht unbeaufsichtigt brennen und zum Schluss müssen die Bänder ab.


Die Lichter sind wirklich schnell gemacht und wer heute noch den Adventskranz plündert um dort die Kerzenteller zu entfernen, der kann ein Geschenk noch zu heute Abend oder vielleicht zu morgen zum 2. Weihnachtstag bei den Schwiegereltern herzaubern ;-)

Eine weiteres tolles Geschenk in unserer Runde war übrigens ein selbstgemachtes Memory-Spiel.
Dazu erstellt ihr am PC eine Seite mit 3 mal 4 Quadraten in die ihr z.B. lustige Bilder oder eigene Fotos reinzieht. Letzteres ist persönlicher und kommt gut an. Ausdrucken, auschneiden und fertig.

(-: leuchtende Grüße :-)

Kommentare:

  1. anonyme mutter25 Dezember, 2012

    halloo nadine
    ich liebe menschen die ideen haben und oberfläch- lich wegen mangelnder utensilien sich zu helfen wissen MIT NEUEN IDEEN.
    great work and a perfeckt gift.
    bei ehrlicher betrachtung durch das selbst
    HERGEZAUBERTE geschenkt wird man die schwieger-
    eltern AUCH BEZAUBERN.
    nice.
    lg deine mutter punkt.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mama,
    schön wenn ich dich auch immer wieder verzaubern kann :-)
    Ausser dem Bohren bzw Kleben ist das wirklich eine super einfache Sache.
    Gruß und Kuss deine Tochter

    AntwortenLöschen