04 März 2013

Mein Schlafzimmer

Letzte Woche habe ich in meinem Schlafzimmer endlich die Einbauregale lackiert. Nach zwei Jahren! Da soll mal einer sagen ich bin nicht schnell ;-)  Ok, eine Deckenlampe haben wir auch immer noch nicht. Aber wer braucht die Nachts schon ..?



Hinter dem Wandvorsprung verbirgt sich der dreizügige Schornstein. Beim Umbau haben wir direkt daneben die Versorgungsleitungen gelegt. In jedem Geschoss ließen wir ein Loch in den Boden stemmen und führten so z.B. die Solarleitungen vom Dach bis in den Keller. Hier im Schlafzimmer wurde hinterher alles mit Rigips verkleidet. Dabei habe ich gleich Einbauregale mit eingeplant, die mir mein Schwager aus MDF selbst gebaut hat.

Diesen Monat ist ja bei Bine (Was Eigenes) das Thema "powerful violet [color me happy]" und deswegen zeige ich auch ein paar Bilder mehr von meinen Schlafzimmer. Das heißt eigentlich hauptsächlich von der Tapete. Für die habe ich mich nämlich als erstes entschieden, als es darum ging welcher Raum wie tapeziert oder gestrichen werden sollte.
Für mich ist sie ja Lila. Die Verkäuferin sagte dazu Brombeer und betonte, dass das eine Farbe sei, die sich auch bei Männern verkaufen lässt. Wie auch immer, mein Broemmel mag sie und ich war vor allem von dem leicht psychedelischem Muster begeistert!


Zu der Tapete habe ich auch schon alle möglichen Kommentare gehört. Angefangen von einem diplomatischem "Das ist aber gewagt!" über ein unentschlossendes "Finde ich mutig" bis hin zum begeisterten "Oh! Das ist ja total meins!" scheiden sich hier die Geister unserer Besucher.

Dabei ist es nur eine Wand an der das Muster (auch noch hinter dem Bett) hängt. Der Kaminvorsprung auf der gleichen Wand ist komplett Lila. Alle anderen drei Wände sind schlicht in Weiß. Wenn wir also im Bett sind, sehen wir das Muster noch nicht mal wirklich.

Starke Muster wirken in Räumen in den man sich kurz bis wenig aufhält (wie Schlafzimmer oder auch Flur) eh ganz anders als beispielsweise im Wohnzimmer. Dort schaut man längere Zeit drauf und kann sich leichter daran satt sehen oder womöglich erdrückt fühlen.

Und? Wie lautet euer Kommentar zur Tapete -gehört ihr zu den Diplomaten oder zu den Fans? Ihr dürft euch hier outen und seid ruhig ehrlich. Ich vertrag das problemlos und liebe sie trotzdem weiterhin :-))

Übrigens das Nachtschränkchen habe ich überarbeitet und selbst mit Stoff bezogen und hier darüber berichtet. Wer sich jetzt jemand dorthin klickt, dem möchte ich vorher aber noch was sagen: Nein, die Bettwäsche ist NICHT seit dem letzten Jahr dieselbe! Das ist purer ZUFALL, der mir vorhin auch erst aufgefallen ist! ;-)

Ach so, noch ein Kleinigkeit: Vielleicht ist euch schon der Banner in der Sidebar aufgefallen. Ich habe mich entschlossen beim Osterwichteln von Nicole von niwibo mitzumachen. Zwar ist die Anmeldefrist schon vorüber (ich selbst habe mich erst auf den letzten Drücker dazu entschieden), aber wenn ihr mögt schaut doch einfach so mal bei Ihr vorbei. Ich mag ihren Blog und vielleicht gefällts euch ja auch.

Und jetzt ab nach Draußen wo die Sonne heute scheint!!
(-: sonnige Grüße :-)

(Tapete : „Forbidden Fruits“ von Lars Contzen bei A.S. Creation)

Kommentare:

  1. Hallo Nadine!

    Also mir gefällt deine Tapete sehr gut. Ich steh ja eh auf lila (auch wenn es sich brombeer nennt) :-)
    Die lackierten Einbauregale sehen total chic und edel aus, nur passt die Kommode jetzt nicht mehr so recht ins Bild finde ich. Aber vielleicht hast Du ja eh schon geplant, die auch noch zu lackieren.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nicole,
      stimmt die Kommode sollte ich auch lackieren! Hab ich irgendwie gar nicht dran gedacht ;-) Steht jetzt auf meiner ToDo-Liste!
      Liebe Grüße,
      Nadine

      Löschen
  2. Super, hell ist es deutlich hübscher!
    Sehr schönes Schlafzimmer hast du.
    Liebe Grüße und einen schönen Tag, Babs

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht ja heimelig aus und ich find euer Schlafzimmer sehr geschmackvoll eingerichtet! Da fühlt man sich wohl!
    Wir haben auch viel lila im Schlafzimmer; mein Lieblingsmann fand das anfangs sehr gewöhnungsbedürftig - aber nun mag er es auch!

    Ich wünsche dir einen tollen Tag,
    LG Juliane

    Du hattest gefragt welches Fotoprogramm ich nutze; das das ist Photoshop Elements 7 - eine uralt Version, die war auf meinem Laptopdrauf, als ich den gekauft habe. Es reicht mir völlig aus und mittlerweile hab ich die wichtigstens Aktionen auch verinnerlicht. Ansonsten benutze ich noch IrfanView, das kann man kostenlos downloaden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann bin ich gespannt, ob du uns mal dein Schlafzimmer zeigst, ob mit oder ohne Lieblingsmann ;-) Danke für die Info zu deinem Programm.

      Löschen
  4. ja das wetter heute war wirklich herrlich <3

    lg
    dahi

    AntwortenLöschen
  5. drachenherz.blau06 März, 2013

    hallooo meine schöne
    ja das draussen mit dem sonnenschein dauert schon den dritten tag.gestern war ich
    lange unterwegs hab große strecke zurückgelegt,ooh nicht wie du vermuttest zu fuss
    alle drei schritte pause, schaufenster kuken,machen um weiter zu kommen, neeee mit dem rasenmäher, die luft diie luft roch sowas von herrrlich nach frische,heu,gras
    walderde und frisch gesägten fichten,harz einfach danach was noch kommen wird. ja
    ja nach früüühling.die schneeglöckchen blühen sowas von wunderschön die vögelchen
    zwitchern um die wette,fliegen fröhlich umher und spielen fangen singend das lied
    der liebe.die krokusse mit den schönen vielfältigen farben weiß, gelb, gestreift und lila. die farbe lila wie in deinem beitrag und deinem schlafzimmer in dem du
    regelmässig die bettwäsche wechselst,obwohl ich finde es sehr niedlich und lustig was so die zufälle sind.
    hättest du etwas zeit um bei mir so ein fotoprogramm einzurichten so das ich die
    schneeglöckchen gut zu geltung bringe,dann komm vorbei wenn du kannst.
    in liebe grüße ilg mu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo Mama, du mähst jetzt schon Rasen? :-) Das scheint mir aber noch sehr früh. Schade, dass der Frühling sich schon wieder zurück gezogen hat.
      Wegen dem Programm gucken wir mal, was bei dir geht ;-)
      Liebe Grüße und Kuss.

      Löschen
  6. drachenherz.blau06 März, 2013

    also wenn ich mir das geschriebene anschaue find ich es sehr grusselig was die rechtschreibung angeht und die
    satz gestalltung sowas von mies aber das ist alles absicht.
    ilg mu

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nadine,
    also, Dein Schlafzimmer ist sehr gemütlich, obwohl mir die Tapete ein bisschen zu unruhig wäre... Aber jeder hat einen anderen Geschmack.
    Aber warum ist die Kommode auf dem ersten Bild noch braun und auf der Collage grau??? Hast Du sie so schnell gestrichen??? Ich finde sie in weiß auch ganz schick.
    Danke für die lieben Worte zu meinem Post und zum Osterwichteln...
    Ja, ich habe gestern und heute noch genug Sonne abbekommen, aber es soll ja wieder grau und kalt werden... Grausig.
    Dir nun einen schönen Abend, ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nicole,
      nein. Die Kommode ist immer noch unlackiert und braun. Die Bilder auf der Collage habe ich mit Schwarz/Weiss-Fokus bearbeitet um das Lila besser herauszustellen :-)

      Löschen
  8. Hallo,
    deine Tapete ist, so wie du sie ins Licht gesetzt hast, der Knaller! Bis vor kurzem hatte ich auch eine sehr auffallende Wand und vermisse sie ein wenig... Auch ich denke, weiß würde deiner Kommode gut stehen!
    Freu mich dich "gefunden" zu haben!
    Liebe Grüße
    Sabine von Anna Blume

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna,
      nach interner Beschlussfassung wurde tatsächlich einstimmig bestimmt, die Kommode auch weiß zu streichen :-)
      LG

      Löschen
  9. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar!
    Lila ist momentan auch so ganz meine Farbe.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Nadine!
    Ein schönes Schlafzimmer!
    Was die Tapete angeht wirkt sie etwas unruhig, aber das ist ja jedem selbst überlassen!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt, die ist sehr auffällig und hat ein starkes Muster.
      Es habe in einem noch eine Tapete mit viel Muster, das kommt aber
      viel dezenter daher, schon allein von der Farbe. Vielleicht zeige
      ich das auch noch mal bei Gelegenheit, evtl. gefällt dir die besser.

      Löschen
  11. dein schlafzimmer gefällt mir sehr gut :D
    ne, der kommentar kam nur einmal an. ich danke dir.
    die mütze trage ich schon seit 6 jahren sehr gerne :)

    lg
    dahi

    AntwortenLöschen
  12. Dein Schlafzimmer sieht super aus. Ich mag die frischen Farben sehr.
    Einen gemütlichen Abend und einen guten Wochenstart wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Huhu Naddel, ich finde das Weiß sieht viel viel besser aus, als das Holz vorher! Viel sauberer.
    Danke außerdem für deinen lieben Kommentar zu meinem Cross-Stitch-Bild :)
    Liebste Grüße,

    Julia

    AntwortenLöschen
  14. An sich finde ich die Einrichtung sehr klasse. Und es Harmoniert alles sehr gut zusammen.
    Das einzige was mich stört, ist aber auch Geschmackssache, ist die Farbe Violett.

    AntwortenLöschen