13 April 2014

12 von 12 im April 2014


Hallöööööchen !
Ich weiß, ich weiß : "lange nix ..." ☺
 Immer genug zu tun!

-"Und was macht sie?" 
Mal dies. Mal jenes.
Hier und dort.

Was gestern war, zeige ich euch in meinen 
12 von 12 im April:


Frühstückshase als
KeinOhrHase und FünfSchnurbartTräger
 

Unbedingt noch ein Paket weggebracht.

Geschnittener Schnittlauch

Gartenarbeit! Bis Mittag hat der Bauhof
für Grünabfall auf.

Heute sind einige Bilder vom Brömmel
-wir haben nämlich eine neue Kamera ☺

Wunderschöne Bellis habe ich im Garten gepflanzt

Der Flieder öffnet seine Blüten.

Unser Apfelbaum steht schon
ein paar Tage in voller Blüte, allerdings ...

...regnen die meisten Blütenblätter runter,
weil die doofen Tauben dauern wie wild im Baum rum flattern

Nachmittags: Treffen der vom Frauenschützenverein
Erst maschieren und hinterher Rosen für's Fest machen.

In den Pausen wird aus kleinen Gläsern getrunken.

Und Abends:
Haben wir den neusten Modetrend entworfen:
Ein Loop wird zukünftig nur noch mit Rosen aus Krepp gepimpt ☺

Wie war euer Wochenende ?
VLG
Naddel

Kommentare:

  1. Hallo Naddel,
    konntest Du nach der Menge im Bollerwagen noch Rosen basteln oder wurden sie gerade deswegen so schön?
    Deine Blumenbilder, bzw. Brömmels Bilder sind klasse, bei uns ist die Kirschblüte schon vorbei...auch ohne Tauben.
    Dir einen schönen Abend, ich schaue Tatort und lese Eure Blogs, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nadine,

    dein Einohrhase sieht aber lecker aus, ist der selber gebacken? Dann brauche ich unbedingt das Rezept!
    Gartenarbeit ist um Moment wohl bei allen angesagt, die einen eigenen Garten haben. Ich habe ganz viele Frühlingsblumen gepflanzt, die dann hoffentlich auch nächstes Jahr wieder kommen. Kartoffeln, Kohlrabi, Brockoli und Salbei kamen in meinen Gemüsegarten und dann habe ich noch zwei große Blumentöpfe bepflanzt - jetzt habe ich Muskelkater. *gg*
    Euer Apfelbaum sieht toll aus, hoffentlich trägt er wieder ganz viele Früchte - dann bekomme ich ja vielleicht wieder ein paar ab. ;-)
    Und dann sehe ich wohl, hast Du das Wochenende auch noch ein bißchen genossen, so wie es sein sollte.
    Ich wünsche Dir eine schöne kommende Woche.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht doch nach ganz viel Arbeit aus. Da bleibt immer kaum Zeit für andere schöne Sachen.
    Aber der Hase sieht wirklich lecker aus, dem hätte ich auch ein Ohr abgebissen, und noch eins......
    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Naddel,
    na, da ist aber wirklich eine ganze Menge zu tun....Gartenarbeit, Bollerwagen ziehen...meine Güte, puh....
    ;o)
    Ich kann Tauben auch nicht besonders leiden, sie wecken mich jeden Sonntag mit ihrem Gegurre.....
    grumel!
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Naddel,

    tolle Bilder hast du da mit deiner neuen Kamera gemacht. Das Bild mit der Taube gefällt mir besondres gut. Also ich möchte die Viecher nicht in unserem Garten haben aber das Bild ist genial.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  6. Hi, toller Rückblick und der Hase sieht ja lecker aus! ;) War ein paar Tage auf Reisen, nun bin ich wieder da und das große Backen kann beginnen! ;)
    Wünsche Dir einen schönen Wochenstart!
    Liebe grüße erstmal

    AntwortenLöschen
  7. Huhu liebe Nadine!
    Hat dir der Keinohrhase mit den 5 Schnurbrt geschmeckt?;-))) Lecker sieht er auf jeden Fall aus!
    Aha Schützenfest also, na dann Prost!;-)))
    Bis bald!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Nadine,
    da hast Du aber viel gearbeitet. Das was ich von eurem Garten erkennen kann sieht toll aus. So viele blühende Pflanzen.
    Ein Frauenschützenverein.....!? Cool, wusste gar nicht, dass es so was gibt.... sind da wirklich nur Frauen Mitglieder?
    Mmmmmhhh.... Dein EinOhrHase sieht wirklich lecker aus......
    Und jetzt ist das schöne Wochenende schon wieder vorbei :-(
    Bei mir nicht ganz so tragisch, da ich eh arbeiten musste.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Nadine,
    ja es gibt immer genug zutun.
    Mit dem Bollerwagen waren wir auch schon unterwegs
    nur zur Kohlfahrt ;)
    einen schönen Abend
    wünscht dir
    Lia

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Nadine,
    hui, da ist aber ne Menge drin gewesen im Bollerwagen.
    Richtig fleißig warst du.
    Wir sehen uns in Koblenz.
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Naddel,
    ist der Frühstückshase niedlich ;-)
    "mal hier, mal dort"- und schon ist die Woche wieder vorbei, so ging es mir auch in der letzten Zeit. Ein ruhiges und entspanntes Osterwochenende und liebe Grüße wünscht
    Bianca

    AntwortenLöschen
  12. was für schöne impressionen :) ich liebe schnittlauch! und blumen! und häschen!

    AntwortenLöschen