19 März 2015

Wie du in 7 Schritten zum eigenen Dekokäfig kommst

Giguck ...ich habe wieder gebastelt ;-)
Ein kleines DIY zu Ostern und zum Frühling.

DIY - Gestalte dir deinen eigenen Dekokäfig

 Zudem habe ich euch eine Menge Bilder mitgebracht.
Heute dürft ihr also viel gucken :-)

Porzellanvogel im selbstgemachten Dekokäfig

Guckt auch mal dieses Häschen hier. Meine neue Liebe, die ich mir zusammen mit den zwei Eiern gekauft habe ♥ Keine Sorge, meinen Schmetterling mag ich trotzdem noch ;-)

Tischdeko im Frühling für den Garten mit Osterhase und Ostereier

 Von  BonPrix wurde ich gefragt, ob ich nicht bei deren Blogparade mitmachen möchte. Unter dem Titel "DIY-Osterdekoration – Frühlingshafte Deko-Ideen" (klick) werden die schönsten DIY-Ideen für die Oster- und Frühlingszeit gesammelt und in einem eBook zusammengebracht.

Gartentisch mit Osterdeko und selbstgemachten Dekokäfig

Klar, will ich mitmachen!
Nur womit? Immer dieser Druck...

Ich finde meine Eier-Vasen-Etagere (hier) vom letzten Jahr eigentlich gar nicht so schlecht. Und wäre mir nix anderes eingefallen, hätte ich die bestimmt ins Rennen geschickt.

Spruch "Happy Easter" auf Herzanhänger aus Holz


Doch irgendwo auf meiner imaginären ToDo-und-will-ich-mal-machen-Liste stand noch sowas wie  "Einen Deko-Vogelkäfig aus Draht selbst machen". Das fand ich gut und passt wunderbar! Manchmal brauche ich nur den richtigen Anstoss und einen guten Grund um meine Zeit mit so etwas zu verbringen, anstatt [hier eine haushaltsnahe oder andere, für die Beziehung wichtige Tätigkeit einsetzen].



"Naddelschatz, wozu braucht ihr Frauen nur einen Was-für'n-Käfig?"
"Hasi, genau dann wenn sie darüber bloggen will.
Kennst du denn meine Vita nicht?
 -Bloggerin!"


 Also. Auf geht's :
Alles was ihr braucht ist Wickeldraht (Blumendraht) und eine Zange mit Seitenschneider.

birdcage tutorial Step 1 to 3
  1. Schneidet zwölf ca. 50cm lange Stücke ab. Glättet und begradigt sie, indem ihr den Draht einige Male über die Fingern zieht. (Handschuhe dabei tragen).
  2. Formt aus weiteren Stücken zwei große Ringe (Achtung: auf dem Foto No. 2 ist nur einer zu sehen!) und einen kleineren Ring. Ich habe für die Großen den Umfang eines Blumentopfes und für den Kleinen, den eines Marmeladenglases genommen.
  3. Wickelt die Enden aller zwölf Stücke um einen großen Kreis. Als Abstand stellt euch die Ziffern einer Uhr vor. Achtet darauf, dass ihr mit der Zange jede Stelle noch einmal festdrückt, damit alles fest sitzt.

birdcage tutorial step 4
Das rechte Bild musste ich euch zeigen:
Erinnert mich nämlich starkt an die Frisur von
Tingeltangel-Bob !!! :-D

  1.  Hier ist es hilfreich das Gestell über einen Blumentopf zu stülpen, damit die Drähte nicht miteinander verheddern. Dann führt den zweiten Ring drüber und fixiert ihn ihn mit Maskingtape. So verrutscht er nicht und ist leichter auszurichten.
    Nun wickelt ihr die langen Drähte jeweils um den zweiten Ring. Diesmal reicht eine Schlaufe, aber auch diese mit der Zange zusätzlich festdrücken.

birdcage tutorial step 5 to 7

  1. Wie Schritt 4. Diesmal ist der kleine Kreis an der Reihe.
    Das Aussehen der Spitze könnt ihr natürlich individuell bestimmen. Ich habe mich entschieden, die obenstehenden Drähte abschließend nach Außen zu biegen und...
  2. ...wie einen Zopf zusammen zu binden. Dazu mit einem ca. 10-15cm langen Draht mehrmals umwickelen. Zum Abschluss die, jetzt noch kurzen Enden, mit der Zange ein-, zweimal eindrehen.
  3. Eigentlich ist der Dekokäfig bereits fertig, kneift eventuell noch überstehende Drähte ab und säubert alle Enden.
    Ihr könnt ihn direkt verwenden und bspw. auf ein Tablett oder einen Blumentopf stellen oder auf ein hübsches Osternest mit Schokoladeneiern oder in euren Osterzweig hängen. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und ihr könnt ihn ganz nach eurem Geschmack zusätzlich verzieren. Wie wäre es mit drahtigen Hasen oder Schmetterlingen? Ich habe mich für die schlichte Variante entschieden und präsentiere meinen Dekokäfig -passend zum Draht- auf einer silbernen Tartebackform.

Vogelkäfig dekoriert für Ostern

So hübsch dekoriert war mein Gartentisch im Frühling (damit meine ich vor allem im März) noch nie ♥

Spring i want you

Übrigens:
Diesen kleinen Vogel musste ich leider einsperren, weil er heimlich aus dem Überraschungspäckchen geflogen ist. Und zwar genau das Päckchen, welches ich unter allen  Teilnehmern  meiner Frühlingsaktion "Sprint i want you!"  verlose!   Wer noch nicht dabei ist, der kann noch bis zum 05. April mit machen. Ich freu mich über jeden!

Dekohase und Dekoeier in silbener Tarteform zu Ostern

So liebe Moni, nun kann ich dir leider nicht mehr die Daumen drücken, denn um die Kamera bei BonPrix zu gewinnen benötige ich jetzt beide Daumen für mich. Aber ich verlinke mich liebend gern bei deinem Deko-Donnerstag und umarm dich einmal so ♥

Frühlingsdeko Zweigen wie Weidenkätzchen im Glas

Für alle anderen gilt: Mitmachen!
Wer Lust hat kann noch bis Sonntag teilnehmen.
Oh! Euch fehlen noch Ideen? Dann schaut bei Nicole vorbei, die sammelt nämlich hier Oster-DIY-Deko.

Frühlingsdeko Detail Glas Crown No 897

Falls ich noch mehr finde, dann trage ich es hier nach.

Ich wünsche euch noch eine schöne restliche Woche. Zum Glück ist es nicht mehr lange bis zum Wochenende. Denkt daran die Uhren werden wieder vorgestellt!
Bis bald und liebe Grüße
Naddel ♥

Nachtrag: Juhuu :-) Mein Dekokäfig wurde ins eBook aufgenommen. Hier berichte ich darüber.

Kommentare:

  1. Liebe Naddel,
    tolle Idee mit dem Vogelkäfig. Ich lasse es aber lieber. Habe mich schon mal mit Draht versucht und bin verzweifelt...es entsprach überhaupt nicht meinen Vorstellungen und habe den Draht jetzt nur noch zum Verarbeiten von Kränzen bei mir. Einen guten Start in das nahende Wochenende - Stine -

    AntwortenLöschen
  2. Einen wunderschönen Guten Morgen liebste Naddel,
    der Käfig ist eine Wucht, ob Du Moni damit schlagen kannst????
    Nun muss ich mal sehen, wem ich Daumen drücke, denn einen Daumen brauche ich ja für mich....grins.
    Tolle Deko und tolles Wetter hast Du da.
    Und ich habe auch gerade nochmal etwas Frühling bei Dir verlinkt.
    Ach so, wenn Du mal nichts zu tun hast, dann bastelst Du einfach einen zweiten Käfig und bringst ihn mit zum Bloggertreffen. Ich freue mich, lach!
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. WOW! Das Käfig ist dir wirklich toll gelungen!
    Ich bin absolut begeistert. Danke für dieses wunderbare DIY.

    Greetings & Love & a wonderful weekend
    Ines

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine tolle Idee - und das nicht nur zum Frühling. Man kann den Käfig ja zu jeder Jahreszeit neu dekorieren. Super! Ich drück dir die Daumen! Danke für die Anleitung.
    Liebe Grüße,
    Doro

    AntwortenLöschen
  5. Meine allerliebste Nadine,
    jetzt sitz ich hier kichernd überm Computer, wegen "Tingeltangel-Bob"
    und dem Daumendrücken! ;-))))
    Also ich finde Deinen selbstgemachten Käfig ja richtig toll und mir juckt´s
    jetzt schon in den Fingern den nachzubasteln. Muss nur noch eben Basteldraht
    aus´m Keller holen....wobei, ich allerdings bezweifel, dass ich den so gut hinbekomme wie Du!
    Bei solch filigranen Arbeiten mach ich nämlich schnell schlapp....hach, jetzt versteh ich die Nachricht auf Whatsapp auch !!!! Das war also dasjenige welche! ;-))))))
    Ne, haste eindeutig super gemacht und gefällt mir sehr!

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Naddel,
    der Käfig ist sooo schön geworden.
    Ich habe auch schon einige auf Pinterst gesehen und wenn ich dazu komme möchte ich mir auch so
    einen machen.
    Ich finde die Idee super.
    Tollle Anleitung hast du gemacht.
    Dankeschön liebe Naddel!
    Liebste Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Naddel,
    dein Käfig ist sehr schön und so filigran.Wahnsinn!Oben die Spitze ist dir auch sehr gut gelungen!
    Ein Traumwetterchen war das bis jetzt diese Woche,oder?
    Der Hase ist aber auch toll!
    Ein wunderbares Wochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Naddel!
    Dein Käfig ist richtig toll geworden.
    Ich kann ja auch immer am besten unter Druck arbeiten.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Hello liebe Naddel! Sooo süß, dein Dekokäfig! Damit würdest du bei deiner eigenen Frühlingsverlosung gewinnen, sofern du mitmachen tätest ;o) Ich hab mich dort übrigens heute mal wieder verlinkt, frau will ja schließlich ihrfe Chancen erhöhen. Für deine eigene Beteiligung in Sachen Kameragewinn drücke ich dir aber dennoch mit einer Hand den Daumen ;o))
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Naddel,
    wie süß ist das denn, dein Käfig gefällt mir total gut.
    Ich kann gut verstehen das das Vögelchen dort hinein sollte.
    Auch dein Hase ist total schön, wie der ganze Tisch.
    Ich glaub zu meiner Chloche würde ein Vogelkäfig auch passen.....
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  11. Hey Naddel....nun versteh ich auch deinen Wink mit dem Lila.....hihihi
    ist notiert
    schicke Dir meinen
    verzauberten Baumwollgruß
    Isabella

    AntwortenLöschen
  12. Liebste Naddel,
    für solch filigrane Arbeiten bin ich, glaube ich, zu
    grobmotorisch ;-))) er sieht toll aus!!
    Und ich drücke dir und Moni gaaaanz dolle die Daumen!!
    Dicken Drücker für dich!
    GGGGLG Karin

    AntwortenLöschen
  13. Wie cool liebe Naddel!
    Ich hab alles dafür zuhause, aber ob ich´s mit meinen 2 linken Händen hinbekomme...oh oh. Versuchen tue ich´s trotzdem ☺Die Deko dazu sieht klasse aus. Und das Vögelchen erst ... hmm... das würde sich echt gut in meinem Holzvogelkäfig machen ;0). Ich drück mir und dir die Daumen !!!
    Liebste Grüße zu dir... wir lesen uns bestimmt noch, gelle?
    Ulli

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Naddel,

    Hut ab. Sieht echt klasse aus. Auf die Ideen wäre ich nie gekommen.Da hast du echt ganze Bloggerarbeit geleistet. ;)

    LG Yve

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Nadine!
    Was für eine tolle Idee, einen Dekokäfig aus Bindedraht zu gestalten. Der macht sich bestimmt super sowohl drinnen als auch draußen im Garten. Ich bin immer wieder begeistert auf was für tolle Ideen Du kommst.
    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Naddel,
    den Käfig hast du super gemacht - bei mir wäre es sicher etwas anderes geworden ;-))))))
    Vielen lieben Dank für die ausführliche Bebilderung.

    Schönen Abend,
    Simone

    AntwortenLöschen
  17. .... was soll ich sagen :
    *WUNDERSCHÖÖÖÖN* hast du den Käfig gebogen und deine Frühlingsdeko ist natürlich auch wunderschöööön !!!!!
    Ich hoffe nur ganz still und leise, dass du nicht denkst: sie ist endlich durch mit ihren Kommi`s > wunderschöööön :-)
    Wünsche dir einen perfekten Start ins Wochenende und grüße dich
    gaaaanz wunderschöööön, äh <3lich *grins*
    :O)

    AntwortenLöschen