22 Juni 2015

Frische Sommergefühle (Makromontag)

Frag nicht nach Sonnenschein!
Sommeranfang 2015 und bei mir ist es richtig heiß 
-heißes Bad und dazu heißen Glühwein. 
Danach kuscheln vor dem Kaminfeuer und Spekulatius knabbern.

Makroaufnahme Blüte einer Dahlie


Ich frage mich, ob ich meinen Winterschlaf zu lange gehalten habe 
und direkt im Herbst aufgewacht bin? 
Ich sag ja nichts gegen den Regen
 (jeder Gärtner freut sich darüber wenigstens nicht sprengen zu müssen),
 aber die Kälte. Brrrr.


Für den heutigen Makromontag bei Britta zeig ich euch 
deswegen eine meiner liebsten Sommerblumen: 
die Dahlie.

Es gibt sie in vielen verschiedenen Farben, Formen und Größen.
Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Makroaufnahme Blüte einer Dahlie

Heute gibt es nur einen kurzen Beitrag von mir.
Wir haben gerade kein Internet und Probleme mit unserem neuen Glasfaseranschluss. 
Jawohl - bald surfe ich highspeed!
Aber bis dahin behelfe ich mir sehr umständlich mit meinem Handy.

Makrofotografie Blüte einer Dahlie

Zum Schluss noch eine gute Nachricht:
Ich habe gehört, der Sommer fällt dieses Jahr auf einen Sonntag.
Dann brauchen wir uns wenigstens den Tag nicht frei nehmen ;-)

Und wie wärmt ihr euch?
LG Naddel

Kommentare:

  1. Hallo Naddel,
    Heizung an, warmer Kakao und eine Kuscheldecke, das sind meine drei Favoriten im Moment.
    Mittlerweile geht mir sogar der Regen auf den Keks. Jetzt könnte der Sommer langsam kommen.
    Ich glaube, ich freue mich doch auf meinen Scheich!!!
    Die Bilder Deiner Dahlien sind wunderschön. Sie sehen so samtig aus, echt toll.
    Dir einen kuscheligen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Naddel,
    deine Dahlie ist wunderschön......
    Ich wärme mich wie du......in der Badewanne, Kaminfeuer, Kuscheldecke.....
    Leider.
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Naddel,
    wenn ich deine schönen Blumenbilder sehe, wird mir ganz warm ums Herz!!
    Liebste Grüße,
    Doro

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Naddel,
    der Herbst hat sich wohl vor gedrängelt.....auf die Couch unter die Decke mit einem leckeren Kaffee, so wärme ich mich auf. Dazu schaue ich mir die tollen Bilder in den Blogs an, das erwärmt mein Herz.
    Regen war ja nötig - ab so langsam kann da oben der Hahn mal wieder zugedreht werden!

    Die Fotos Deiner Dahlien sind ja super schön. Es ist faszinierend sie so nah anzuschauen.

    Ich wünsche Dir einen gemütlichen Abend!

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Naddel,
    danke für die Fotos mit Sonnenschein,die wärmen mich jetzt:)
    Die Dahlie hat ja eine grandiose Farbe,sieht echt hübsch aus!
    Werd mir jetzt wohl auch etwas Kerzenlicht anzünden und mich in die Decke kuscheln....
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  6. sehr schöne Aufnahmen, deine Dahlien haben eine besonders schöne Farbe
    lg Siglinde

    AntwortenLöschen
  7. Ja, ich frag mich auch wo der Sommer bleibt, oder ob es direkt in den Herbst übergeht. Mich wundert, daß die Blumen trotz der Kälte so schön grünen und blühen. Deine Dahlie sieht wunderschön aus und Du hast sie wie immer sehr schön fotografiert.
    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  8. I LOVE your macros of this gorgeous flower.

    AntwortenLöschen
  9. Really gorgeous dahlias. I hope it warms up for you soon.

    AntwortenLöschen
  10. Gnihihi... ich hatte gestern auch den Ofen an. Aber, ich hab Sommer bestellt! Ab Mittwoch, denn Donnerstag hat Töchterlein Geburtstag und Freitag und Samstag wird gefeiert ;)
    Vielleicht wärmt dich ja auch eine Verlosung, träller....?!
    Liebe sonnige Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  11. Bei uns brennt abends auch der Kamin und ich glaube eine Flasche Glühwein liegt auch noch im Keller.
    Das ist wirklich eine lausige Kälte. Zum Glück haben wir uns dieses Jahr für einen Urlaub im Süden entschieden. Dann kommen die Sommersachen wenigstens mal wieder zum Einsatz.
    Deine Dahlien sind toll. Die Farbe hab ich noch gar nicht gesehen. Meine Nachbarin hat auch immer ganz viele.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Ach Naddel, hier ist es auch nicht viel besser. Gestern hat es mich so gefroren dass ich hier eingekuschelt Tee getrunken habe. Wie gut dass ich so viele Häkeldecken habe :-). Ich hoffe auf Besserung und auch auf einen richtigen Sommer nicht nur tageweise. Deine Dahlie ist ja ein ganz besonderes Exemplar. Ganz toll hast Du sie fotografiert.

    Liebe Dienstagsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Nadine,

    Du musst mir unbedingt mal verraten wie du so tolle Makroaufnahmen hinbekommst!
    Das Wetter ist im Moment echt traurig und ich sitze hier abends im Wohnzimmer auch mit einer dicken Decke um nicht zu erfrieren. Ich hoffe sehr es wird bald mal besser...

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen