11 Juni 2015

Zitronendeko für Faule

"Stell dir vor die Sonne scheint und die Temperaturen erreichen ein sommerliches Niveau.
Du holst die Sitzpolster, gehst hinaus in den Garten und setzt dich auf deine Terrasse."


Sommerlich dekorierter Tisch auf Terasse in gelb
Die Tischdeko wird sommerlich.

Endlich wird es Sommer und die Sonne lacht vom Himmel.  Das will ich genießen und deswegen mache ich es mir gemütlich. Mal sehen, was ich so finde ....

Aus meinem Vorgarten (hier) , wo "Arthur Bell" von leuchtend gelb bis cremeweiß fantastisch blüht und mit Zitronenduft die fleißigen Bienchen anlockt, mopse ich mir drei Rosen als Schnittblume.

Fotoaufnahmen von den Blüten meiner "Arthur Bell"-Rose
Meine Rose "Arthur Bell"

Die Rosen in die Vase und auf ein Tablett gestellt, kommen noch zwei Rotweingläser dazu. Die habe ich mit etwas Kies aufgefüllt und drücke dort jeweils eine ausgehölte Zitrone hinein.

Statt einer Vase, stehen die Blumen in einer Flasche
Als Vase dient eine "Salatdressingflasche"

Ich habe schon öfters so selbstgemachte "Zitronenkerzen" gesehen. Bei denen wurden die Zitronenhälften ganz sauber und ordentlich mit heißem Kerzenwachs aufgefüllt. Tolle Sache, vor allem für Kerzenreste. Ich finde und gebe ehrlich zu, dass das am Ende noch schöner aussieht. Aber noch ehrlicher gebe ich zu, dass ich gerne faul bin und keine Lust verspüre bei diesem Wetter am Herd zu stehen und mit heißem Wachs zu arbeiten. 


Also befreit das Naddel einfach zwei Teelichter vom Aluminium
und stellt sie "nackisch" in die Zitronenhälften rein.

Eine ausgehölte Zitrone als Kerzenhalter in einem Rotweinglas, das ist praktisch und hübsch zugleich
Schnell gemacht und ohne großes "Tamtam":
Die Zitronenkerzenhalter

Jetzt freue ich mich schon auf die lauen Sommerabende bzw. -nächte. Wenn dann nämlich die Sonne für wenige Stunden verschwindet, zünde ich meine Kerzen an und trinke aus einem dritten Rotweinglas etwas ... ähm -Traubensaft ! ;-)

Übrigens, wofür ich die Zitronen vorher brauchte, das zeige ich euch ein anderes Mal.

Kerzendeko mit Zitronenhälften und meiner "Arthur Bell"-Rose als Centerpiece
Bitte hinten rum durchgehen!
Bin im Garten ♥

Und wo steckt ihr gerade?
Sonnige Grüße
Naddel



~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Meine zitronige Sommertischdeko duftet übrigens auch
bei Monis DekoDonnerstag,
in Scharlys KopfKino,
in Ninas Werkeltagebuch,
bei Meertjes Stuff,
beim RUMStag,
 und auf Simones LinkParty,
 sowie bei Nicoles Zitronensammlung

Kommentare:

  1. Hallo Nadine,

    super, deine schnell gemachten Zitronenkerzen. Die Idee ist klasse und es sieht auch mit Teelichtern sehr gut aus. Sowieso sieht es auf deinen Bildern schön wunderbar sommerlich aus.
    Ich komme auch gerade aus dem Garten, habe erst mal eine Runde gewässert bei dem trockenen Wetter. Aber besser so als schlechtes Wetter. ;-)

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Tischdeko hast du gezaubert. Ich war heute in meinem Garten und einige Pflanzen abgeschnitten....
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Schön <3 Passt auch, ich muss noch schnell 'nen Kuchen zaubern. Dann gibt es eben Zitronenkuchen ;-) Wuhaaaa, das ist ja dann passend zur Deko *ichfallum* :D
    Stecke im Wäscheberg *urgs*
    Gglg
    Wonnie

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Naddel,
    das ist eine super Idee und sieht wirklich herrlich sommerlich und erfrischend aus! Und die passenden Servietten hattest du auch noch parat :)
    Lieben Gruß und viele laue Sommerabende wünscht
    Trixi

    AntwortenLöschen
  5. Eine sehr schöne und einfache Idee! Danke, dass du sie uns hier zeigt, liebe Naddel!
    Herzliche Grüße, Doro

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nadine!
    Und schon wieder hast Du so tolle Deko gezaubert die noch dazu ganz schnell zu machen ist. Das ist ja was für mich. Sieht bestimmt auch mit anderen Zitrusfrüchten gut aus. Das werde ich bestimmt mal ausprobieren.
    Viele liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  7. Hi Nadine,
    das duftet sicher himmlisch, wenn man die Kerzen anzündet.
    Frisch und fruchtig! Ich liebe das! Das hat was von der Leichtigkeit des Südens!
    "Nackisch" ;-)))))) *lach schlapp* ein Insider!;-))))))

    Liebe Grüße und schönen Abend,
    Moni

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Naddel,
    das sieht schon wunderbar nach Sommer aus.
    Schön gefällt mir gut für den Gartentisch.
    Und die Kerzen nackig darein finde ich Klasse......
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Dekoidee... und so easy peasy, das mag ich!!! Zitronen finde ich eh mega dekorativ, gibt gleich so ein mediterranes Feeling... wie im Urlaub.

    Lieben Gruß ~ Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Coole Idee - und nicht nur was für Faule. :)

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Idee. Ich habe noch eine Grapefrucht, die werde ich heute gleich mal anschneiden. Zusammen mit hellen Pfingstrosen und Traubensaft in rosé betsimmt eine klasse Kombi :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, die Kombi hört sich wirklich klasse an!
      (#habjetztDurstaufGrapefruchtsaft)

      LG Naddel :-)

      Löschen
  12. Liebe Naddel,
    ich komm jetzt mal mit meinem Standard-Spruch: Eigentlich mag ich ja kein Gelb, aaaaaaber... :-))) Aber ganz ehrlich: Deine Deko gefällt mir wirklich! Und jetzt hab ich unbändige Lust auf eine Zitronenlimonade. Das heisst, ich muss nachher noch rasch beim Aldi halten und ein paar Zitronen holen. :-)
    Schönes Wochenende und liebe Grüsse,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  13. Das ist eine sehr schöne Deko, liebe Naddel!
    Kannst du heute abend gleich ausprobieren.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Naddel,
    ich finde Deine Zitronendeko einfach nur Klasse. Viel schöner wie die fertig gekauften Kerzen
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  15. Das ist Sommer! Deine Deko gefällt mir sehr. Und duftet sicher frisch, wenn du die Kerzen anzündest.
    Liebe Grüsse
    Simone

    AntwortenLöschen
  16. Superschnelle und wunderbare Deko :))) Klasse Idee
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  17. ...........eine sehr schnelle und einfache Deko, sowas braucht man an schönen Sommerabenden und du wirst doch nicht Traubensaft trinken😄

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen