08 Januar 2016

Zwei Seelen wohnen in meiner Brust

"Ich habe Rücken, Schätzelein".
Wem geht es wohl nicht so?

Regeldeko für Kebos Blogevent #meinshelfie im Januar

Meine Wirbelsäule ist leicht nach links gedreht und knapp nach vorne gekippt. Das sieht man nicht unbedingt, aber ich spüre das. Bereits vor Jahren diagnostizierte mir der Orthopäde eine Kyphose mit Zustand nach milden Scheuermann oder so ähnlich. Damals konnte ich die Diagnose komplett auswendig, auf Ärztelatein versteht sich, und weil es den Bereich der Brustwirbelsäule betrifft, verstanden die meisten (Männer *hust*) nur Brust.

Regeldeko für Kebos Blogevent #meinshelfie im Januar

Weniger Sport und fehlendes Muskeltraining machen es nicht besser. Hinzu kommen, durch die jahrelange PC-Arbeit, meine nach vorne hängenden Schultern und verkürzten Brustmuskeln. (Schon wieder nur Brust?)

Regeldeko für Kebos Blogevent #meinshelfie im Januar

Jetzt habe ich mir eine Bandage besorgt. Geradehalter auch genannt.
Die Bänder sind im Rücken gekreuzt und das ganze Teil wird wie ein Rucksack umgebunden und vorne am Bauch verschlossen, direkt unter der Brust . (Hat hier jemand Komplexe?)

Regeldeko für Kebos Blogevent #meinshelfie im Januar

Ich bin mal gespannt wie es hilft.
Seit zwei Tagen trage ich es nun und finde es unterstützt mich tatsächlich dabei aufrecht zu sitzen und erinnert mich daran nicht nach vorne zu fallen.

Gerade überlege ich, wie ich den Schwenk von der Bandage zum Regal hinbekomme. Ich habe es mir nämlich zur Brust genommen (ich muss gleich selbst lachen) bei Kebos Blogevent #meinShelfie teilzunehmen.

Regeldeko für Kebos Blogevent #meinshelfie im Januar

Man soll es ja nicht glauben und mit einem leicht beklemmenden Gefühl in der Brust (kicher, ich kann nicht mehr aufhören) gebe ich bekannt, dass es im verliebten Zuhause so gut wie keine Regale gibt. Dieses hier ist in unserem Wohnzimmer und wurde mindestens seit einem Vierteljahr nicht mehr umdekoriert.

Danke Kebo, denn ab sofort gibt es das so nicht mehr und natürlich habe ich umgehend etwas daran geändert.

Traubenhyazinthen in kleinen Vasen für Holunderbluetchens Friday Flowerday

Heute schien so schön die Sonne, also habe ich mich mal im Garten geschaut und bin dort sogar fündig geworden. Mit stolz geschwellter Brust (dachtest du mir fiele nix mehr ein?) präsentiere ich ein paar Traubenhyazinthen! Die gesellen sich neu auf meinem Regal und tummeln sich sowieso bei Helgas Friday-Flowerday.

Traubenhyazinthen in kleinen Vasen für Holunderbluetchens Friday Flowerday

So, bevor mir noch jemand die Pistole auf die Brust setzt (gib es zu, an den hast du auch schon gedacht) komme ich einfach zum Ende.

Traubenhyazinthen in kleinen Vasen für Holunderbluetchens Friday Flowerday

Happy Friday
wünscht Naddel

Kommentare:

  1. Liebe Naddel,
    Eigentlich hätte ich jetzt eine BH-Deko erwartet, aber die Traubenhyazinthen sind auch richtig schön! :-)
    Ein gemütliches Wochenende wünsch ich Dir und schicke viele liebe Grüsse,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  2. Mensch Naddel,
    ich glaube, ich muss Dich mal zur Brust nehmen, das ist ja ein sehr brustlastiger Post.
    Wieder mal typisch Naddel.
    Dein Regal sieht toll aus. Und bei Dir wachsen wirklich schon die kleinen Traubenhyanzinthen? Wahnsinn.
    Sieht so schön frühlingsfrisch aus.
    Dir nun einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Naddel,
    ich sollte auch mehr auf das aufrechte Sitzen und stehen achten.
    Dein Regal gefällt mir sehr. Die Flaschensammlung ist spitze.
    Und jetzt mit den Blümchen - zu hübsch.
    Ja hast du jetzt tatsächlich Träublhyazinthen im Garten?
    Bei uns gibts nur Schneematsch.
    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende, ohne Rückenschmerzen, Jana

    AntwortenLöschen
  4. Brust raus, Bauch rein - und losgetippt!
    Ich hab zwar mehr als ein Regal, aber vernachlässigen tu ich sie alle gleich. Bis jetzt, mich hat Kebo auch mitten in die Dekobrust getroffen ;-)
    Liebe Grüße (ich hatte heute auch Sonne satt) ... Frauke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Naddel,
    jetzt hätte ich gerne auch noch einen Brustspruch gebracht, habe sehr gelacht, vielen Dank!
    Schön hast du dekoriert! Ich wünsche dir gute Besserung, aber ich nehme an, dass man da nur "korrigieren" kann? Habe auch Rücken, leider.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  6. So lange du nicht auf Hühnerbrust kommst...
    Ich würde gerne an dem shelfie teilnehmen, habe nur tatsächlich kein Regal!
    Ob die die Bandage hilft, würde mich schon interessieren.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Naddel, ich lache noch immer und im Brustton der Überzeugung - lachschlapp - teile ich dir mit, dass ich nicht glauben kann, dass du die kleine Hyazinthen schon im Garten gefunden hast. Wo wohnst du nochmal ???
    Ich habe übrigens tatsächlich auch nur ein einziges Regal und sobald ich mal im Hellen nach Hause komme, mache ich ein Foto und schicke es zu Kebo.

    Liebe Grüße
    Nicole

    P.S. bei Jen habe ich gerade gelernt, dass wir IT-Laien schon wieder ein neues Sorgenkind haben. Es heißt...... GOOGLE+. Kennst du dich da auch aus????????

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Naddel,
    hab mich fast kaputt gelacht beim Lesen.
    Typisch für dich. So mag ich dich.
    Die Hyazinthen machen sich toll in den kleinen Väschen.
    Sehr schön dekoriert.
    Bin auf den Februar gespannt.
    So, jetzt werde ich auch meinen Post für Kebo schreiben.
    Liebe Grüße
    Tilla

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Naddel,
    obwohl das eigentliche Problem ganz und gar nicht zu belächeln ist, musste ich schmunzeln.
    Solche Linkpartys sind ein schöner Ansporn, gewisse Dinge mal wieder in angriff zu nehmen.
    Mir gefallen deine vielen Glasfläschen, aber.....Hyazinthen aus dem Garten.....im Januar???
    Verrückt. ;-))
    Gute Besserung!
    Viele liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Naddel,
    sehr schöne Bilder- das sieht ja richtig nach Frühling aus!! <3 Geföällt mir sehr gut :)
    Und gute Besserung für deinen Rücken- vielleicht schaust du mal bei einem Osteopathen vorbei? Da wird der Körper ganzheitlich betrachtet, nicht nur die Symptome..
    Liebe Grüße,
    Corinna
    http://www.kissenundkarma.de/

    AntwortenLöschen
  11. ich drück dich mal kurz an die Brust - Grins - und sage dir, es gefällt mir .... sehr gut, die Flaschensammlung, die Blümchen und dein text dazu.
    Gute Besserung. LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Naddel,
    irgendwie habe ich gerade ein Kopfkino.....
    hauptdarsteller die Brust.....grins....wie das wohl kommt....
    Sehr Frühlingshaft dein Shelfie.....
    ich bin auf die nächsten gespannt....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  13. Ja, das Leid mit den Rückenschmerzen. Wer hat das nicht. Mir hat Sport sehr gut geholfen damit es besser ist.
    Dein Regal gefällt mir in beiden Dekovarianten sehr gut. Der Kerzenhalter (ist es ein Kerzenhalter?) mit dem Ledergriff finde ich toll. Und Deine Traubenhyazinthen sehen super aus und machen Lust auf Frühling.
    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Naddel,
    Rückenschmerzen kenne ich zum Glück nicht. Leider habe ich auch kein Regal zum Dekorieren. Nur diejenigen in der Küche und dort steht mein Geschirr.
    wunderschön, das frische Blau der Traubenhyazinthen.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,
    Christine

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Naddel,

    mein Regal ist auch in der Wohnstube, aber das wird selten umdekoriert. Da stehen meine Bücher darin.
    Was mir aufgefallen ist, du hast fast die gleiche Tapete wie ich, nur meine Streifen sind unauffälliger.
    Traubenhyazinthen blühen bei mir noch lange nicht. Dafür werde ich welche haben, wenn du keine mehr hast.
    Wünsche dir gutes Gelingen mit deinem neuen Halter (BH nur hinten).

    Einen schönen Sonntag wünscht dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Naddel,
    ich habe dich erst eben entdeckt und finde deine Post einzigartig.
    Bis Traubenhyazinthen bei im Garten wachsen, wird es sicher noch einige Zeit dauern. Zur Zeit wechseln sich Schnee und Regen ab.
    Hoffentlich, werden deine Rückenschmerzen durch deine Brustbandage bald besser.
    Alles Liebe,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Naddel,
    ich werde heute Nacht von dem Wort träumen :-))) Hoffe, Deine Rückenschmerzen sind besser geworden und der Gurt hilft.
    Schön, dass Du ein passendes Regal gefunden hast um mitzumachen, freu mich. Die Flaschensammlung ist super und die Windlichter rechts soooo schön! Würde ich mir beides auch hinstellen :-)
    Schönen Sonntag noch und liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Naddel,
    dann wünsche ich Dir mal gute Besserung!
    Bei Dir wachsen schon Traubenhyazinthen im Garten? WAs ein verrücktes Wetter.
    Ich wünsche Dir einen tollen Start in die neue Woche.
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  19. Muscari ??? Jetzt schon ??? Ich liebe sie :-)) Und für oder gegen den Rücken empfehle ich Schwimmen, liebe Naddel :-)

    Ganz herzliche Grüsse und eine gute Woche, Helga

    AntwortenLöschen
  20. Hübsch die Hyazinthen und gute Besserung der Brustwirbelsäule...;-)))
    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  21. Ach wie schade..........Ich hätte mir doch soooooooo gerne noch weiter auf die Brust gehauen vor Lachen :)))

    Ein toller Brust........äääähhhhmmmm Postbeitrag :))

    Daumen hoch von
    Gaby

    AntwortenLöschen
  22. liebe Naddel, dein Humor ist einfach unschlagbar.
    Beim Blick auf den Lederriemen der Glasvase dachte ich schon, das sei deine Brustkandare (gibt es sowas überhaupt) aber es ist ja nur der Henkel der Glasvase ;O)
    Für den leichten Scheuermann das Allerbeste, zum Lachen ist das eigentlich gar nicht, denn es tut auch weh, gell... ich wünsche dir alles Gute!!!!!!!!!!!
    Herzliche Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Naddel!
    Ich hoffe, dass es Dir nach einer Woche bereits ein bisschen besser geht!! Rücken ist echt fies...Dein wunderbar luftiges Regal gefällt mir super gut!!
    Schönes Wochenende!
    Ulla

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Naddel,
    mensch das glaube ich dir das du da
    Schmerzen hast und einiges davon habe
    ich auch! Und Brust sowieso ;)
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  25. Ach Schätzelein, ich warte sehnsüchtig auf dein Buch ... worauf wartest du noch, hm?! Es tut immer sooooo gut hier zu sein, und dein Stil wird mir immer noch symphatischer, I LIKE!!! Dicken Drücker meine Süsse,denk an deinem Rücken und pass auf dich auf, dein Meisje

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...