DIY - Gnome aus der Südsee

  *enthält unbeauftrage aber freiwillige Werbung 

Halli und hallöchen ,

ich grüße heute aus dem Krankenlager und ins Gepäck habe ich kurzerhand einen fertigen Blogpost gepackt. Mit einem total einfachen, sehr schnellen und super billigen DIY: Wir basteln Gnome aus Eierkarton und vorher ich erzähle kurz wie es mir geht.
 

Letzte Woche wurde ich operiert und lag im Krankenhaus. Keine Sorge es ist nichts Akutes gewesen und die OP war geplant. Allerdings muss mich noch schonen und erholen. Glückseidank habe ich nicht so viele Probleme mit Schmerzen, die ich als erträglich empfinde. Meistens bin ich einfach nur schnell müde und erschöpft, so dass ich zwischendurch immer wieder für ein Stündchen die Augen schließe.

Jedenfalls wollte ich mich gerne melden und vor allem nicht versäumen mich ausdrücklich und ganz herzlich zu bedanken. Dafür dass mir so freudig zurückgestupst wurde und ich wirklich nette Kommentare und Nachrichten bekommen habe. Ich habe mich über jedes Wort gefreut und hier und da war ich sogar überrascht wer sich so meldet. Das alles hat sich sehr gut angefühlt, deswegen

von Herzen vielen lieben Dank dafür.

 

Kids-DIY: Einfach & kinderleicht selbstgebastelte Gnome aus Eierkarton selbermachen  https://verliebtinzuhause.blogspot.com
Gnomi singt:
"Ich seh den Sternenhimmel"


Nun zum von mir selbst geklautem Blogpost.


Naja, wollen wir mal nicht übertreiben, er ist nur ein bisschen geklaut. Natürlich habe ich ihn selbst geschrieben. Er ist lediglich voher schon bei Bärbel bloggt erschienen. Dort blogge ich ebenfalls und meistens stelle ich meine Artikel hier zeitgleich kurz vor. So auch diesmal nur halt etwas verspätet ;-)

Los geht's also. Wer den Beitrag schon kennt, kann den nachfolgenden Rest unbesorgt überspringen, allen anderen wünsche ich viel Freude beim nachbasteln.

LG Naddel

Kids-DIY: Einfach & kinderleicht selbstgebastelte Gnome aus Eierkarton selbermachen  https://verliebtinzuhause.blogspot.com
"Oh oh", der Chor mit den Rauschebärten aus Wattepads
will "mit dir in den Abendhimmel sehn"


Kids-DIY : Kinderleichte Gnome aus Eierkarton basteln

Ich finde es ist eine super Bastelidee für und mit Kindern.
Auch mit den Kleineren, denn es ist sehr einfach umzusetzen und die meisten Materialien hast du Zuhause oder kannst sie mit ein wenig kreative Überlegung sehr einfach ersetzen.

Weiterer Pluspunkt ist, dass es ein schnelles DIY ist, es dauert nicht zu lange bis du ein Ergebnis hast. Sagen wir mal, die ersten Gnome dürften nach einer Stunde schon über deinen Basteltisch wichteln. Deswegen denke ich, ist das auch für ungeduldige Kids eine schöne Beschäftigung z.B. am Adventssonntag.

Mit Kindern in der Adventszeit basteln

An Material benötigst du

  • Eierkarton(s)
  • Farbe + Pinsel
  • Reißnägel (oder Rundkopfklammern) für die Nase
  • Wattepads für den Bart
  • Schere
  • evtl. Kleber

 

Kids-DIY: Einfach & kinderleicht selbstgebastelte Gnome aus Eierkarton selbermachen  https://verliebtinzuhause.blogspot.com
DIY Weihnachtsgome: eine Bilder-Anleitung

Eine Anleitung? Na gut ;-)

Der Rest ist denkbar einfach:

  1. Aus der Mitte des Eierkartons die Spitzen ausschneiden, in Wunschfarbe bemalen und trocknen lassen.
  2. Für den Bart werden die runden Wattepads hälftig gefaltet und von einem Ende ausgehend schräg abgeschnitten (von "sechs Uhr nach drei Uhr", vgl. Bilder).
    Du benötigst beide Teile von der Watte:
  3. Mit der Reißzwecke befestigt du nun die beiden Wattepadteile, wobei das größere für den Vollbart ist und das kleinere Stück verwendest du als Schnurbart.

Und tada, fertig! 

Du bzw die Kinder können die Weihnachtswichtel natürlich noch weiter aufhübschen und mit allerei bunten Zeug bekleben oder z.B. mit Sterne dekorieren. Sie bunt bemalen, ihnen lustige Augen aufzeichnen oder kleine Bommels an die Mütze basteln oder oder oder.

Zum Ende schnell noch ein Hinweis bei diesem DIY: 

Die Reißzwecken hielten bei mir nur teilweise an den Eierkartons, die Wand ist wohl zu dünn, jedenfalls kann hier etwas Kleber helfen. Dann habe ich alternativ noch Rundkopfklammern ausprobiert. Finde ich sehr gut, die halten viel besser und pieksen nicht, insbesondere wenn die Kinder mit ihren Gnomen ausgiebig spielen wollen.

Viel Spaß beim selberbasteln der Gnome und nachmachen dieser Idee.


Kids-DIY: Einfach & kinderleicht selbstgebastelte Gnome aus Eierkarton selbermachen  https://verliebtinzuhause.blogspot.com
"Spür wie ihre Sehnsucht brennt": die Gnome reisen
gerne durchs Pinterestland ! Nutze einfach dieses Bild dafür.

 

Es folgt die Werbepause für die Linkklicks:

~Zuerst hier erschienen: "Easy peasy gnome kids-diy" 

~Ein Projekt für Handmade on Tuesday sowie gesammelt bei den Lieblingstücken und verrührt im Creativsalat .

8 Kommentare:

  1. Servus Naddel,
    zuerst einmal wünsche ich dir gute Besserung und die Gnome finde ich entzückend! Danke für die Anleitung und liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde sie klasse liebe Naddel,
    das sind so niedliche und hübsche Gnome.
    Die mag ich auch.
    Und ich hoffe, Dir geht es jeden Tag ein wenig besser, lass es ruhig angehen.
    Kuscheligen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja geht es und jawohl, mache ich. :-)
      Ich befolge artig die ärztliche Anweisung und lasse es tatsächlich ruhig angehen.

      VlG Naddel

      Löschen
  3. Liebe Naddel

    Ich sende dir ein liebes Hallo und ganz gute Genesungswünsche von Beatrix

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Naddel,
    deine Gnome sehen sehr witzig aus - tolle Bastelidee! :-D
    Ich wünsch dir gute und rasche Besserung!
    Ganz herzliche rostrosige Grüße an dich,
    von der frischgebackenen Oma Traude 😊👶🏼👵🏻
    https://rostrose.blogspot.com/2021/11/mit-tina-und-goga-durch-wien-teil-2.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind wunderbare Nachrichten, dann also herzliche Glückwünsche Oma Traude ! :-D

      Löschen
  5. Hallo Naddel,

    die sind aber putzig.
    Ich glaub, die werden wir nachbasteln. 😊

    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Naddel,
    deine kleinen Gnome sind wirklich goldig. Eine schöne, kleine Bastelidee...
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen