03 Dezember 2017

2in1 Photoday: Ohne große Worte

Es ist wieder der erste Sonntag im Monat und Zeit für eine Runde:

2in1 Photoday


2in1 Photoday: Doppelbelichtung und Bildbearbeitung mit PhotoScape


Erstes Ausgangsbild: Fette Henne mit Schnee auf neuen Knospen


2in1 Photoday: Doppelbelichtung mit PhotoScape. Anleitung im Blog

Zweites Ausgangsbild: Fette Henne verblüht mit Schnee 

 

2in1 Photoday: Doppelbelichtung mit PhotoScape. Anleitung im Blog

Doppelbelichtung in PhotoScape: Das 2in1-Ergebnis


2in1 Photoday: Doppelbelichtung, Double Exposure, Bildbearbeitung in PhotoScape


Zum Nachmachen, zur Motivation und wie immer -ein bisschen mehr von meiner Bildbearbeitung in PhotoScape...

Nach einfügen des Bildes und bestimmen der Transparenz für das 2in1-Foto, habe ich anschließend noch folgende Schritte in PhotoScape ausgeführt
  • Button "Bild + Objekte" drücken (vereint beide Bilder zu einem einzigen Bild, welches weiterbearbeitet werden kann.)
  • Button "Auto Level" drücken (für automatische Einstellung von Farbe & Kontrast)
  • Button "Gegenlicht" drücken (hellt dunkle Bereich im Bild auf)

Mein Ergebnis:

2in1 Photoday: Double Exposure und Bildbearbeitung in PhotoScape


Heute weiß ich nicht was ich schreiben soll.

Zigmal habe ich nun irgendeinen einen Satz begonnen um ihn wieder zu löschen. Daher gibt es heute von mir keine großen Worte.

"Am schönsten sind wir, wenn wir niemanden gefallen wollen" heißt es
also möchte ich dir nur meine 2in1-Bilder zeigen und dir einen schönen 1.Advent wünschen.


Ich bin jetzt weg bis ich wiederkomme.

Herzliche Grüße
Naddel :-)



~~~~~~~~~~~~~
Ich freue mich auf deine winterlichen 2in1-Bilder.


2in1 Photoday


Jeden ersten Sonntag im Monat findest du bei mir den "2in1 Photoday".
Die Linkparty ist 2 Wochen lang geöffnet und du kannst während dieser Zeit so oft mitmachen wie du willst.

Hier findest du die vollständige Beschreibung für so eine Bildbearbeitung und eine kurze Anleitung wie du selbst solche Bilder in PhotoScape erstellen kannst: PhotoScape Tutorial für den 2in1 Photoday.


Kommentare:

  1. Liebe Naddel,
    ich wünsche dir auch einen schönen ersten Advent:) Dein Bild gefällt mir - wie immer! Irgendwann probiere ich es vielleicht auch mal aus....bis dahin genieße ich die Bilder hier bei dir.
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  2. ein schönes Foto! Wünsche dir einen schöne Adventszeit!
    Elma

    AntwortenLöschen
  3. Aha, du bist mal weg bis du wieder kommst. Ich musste lachen ☺
    Tolle deine Fette Henne. Das Vergangene und das Kommende.

    Ich wünsche dir einfach eine schöne Adventzeit und warte dann mal, bis du wieder kommst.

    Dicken Drücker
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Naddel,
    dann bin ich jetzt mal gespannt, wann Du wieder kommst, lach...ich freu mich jetzt schon drauf-
    Mir gefällt Dein Foto richtig gut...nachdem ich vor Jahren zig Sträucher der Fetten Henne aus meinem Garten entfernt habe und nur eine behalten habe, ist das eine meiner Lieblingspflanzen.
    Und jetzt ärgere ich mich, das ich nur eine hab, bescheuert oder?
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  5. Ach liebe Naddel, manchmal müssen es auch nicht viele Worte sein. Die Bilder sprechen für sich. Ich mag die Fetten Hennen auch so gerne ob mit oder ohne Schnee und auch im Verblühen sehen sie irgendwie schön aus :-))

    Eine gute Woche wünsche ich Dir

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen