06 Mai 2018

2in1 Photoday: An was davon will ich mich erinnern?

Heute ist der erste Sonntag im Monat und wieder Zeit für meinen geliebten:

2in1 Photoday


Was verewige ich und an was davon will ich mich erinnern?


2in1-photoday-bildbearbeitung-double-exposure-doppelbelichtung-PhotoScape


Ich fotografiere mein Essen, meine Deko, Blumen, Kirchen, Brücken, die Schokoladenauslage im Schaufenster, Bäume, Steine, den Strand, die Wellen und das Meer. Ich fotografiere beim Einkauf Etiketten und Beschriftungen, weil ich sie dann irgendwo anders vergleichen will oder weil ich es mir vielleicht erst später kaufen will. Allerdings vergesse ich das meistens alles wieder und die Bilder verschwinden in meinem digitalen Archiv.

Im Urlaub stelle ich mir den Wecker um morgens pünktlich den Sonnenaufgang mit Langzeitbelichtung zu fotografieren. Ein anderes Mal habe ich im Gras auf Knien gelegen, weil ich Makroaufnahmen von Ameisen machen wollte. Die versuchten nämlich einen achtlos weggeschmissenen Apfel klein zu kriegen und ins Nest zu transportieren.

Vor kurzem habe ich Bilder von jemanden gesucht und dabei ist mir aufgefallen, dass ich sehr wenig Menschen fotografiere.

2in1-photoday-bildbearbeitung-double-exposure-doppelbelichtung-PhotoScape

2in1-photoday-bildbearbeitung-double-exposure-doppelbelichtung-PhotoScape

 2in1-photoday-bildbearbeitung-double-exposure-doppelbelichtung-PhotoScape

Einerseits weigern sich viele immer, sie reißen die Hände vor's Gesicht oder drehen sich blitzschnell um -sogar dem geplagten Rücken zum Trotz. Andererseits hatte ich bisher nicht den größten Fabel für die Menschenfotografie oder das Einfangen von Situationen.

Jedenfalls finde ich das schade und ich habe mir deswegen vorgenommen mehr Bilder von den Menschen aus meinem Umfeld zu machen. Ja, ich spiele sogar mit dem Gedanken so ganz typische Gruppenbilder zu bestimmten Anlässen zu machen. Keine Ahnung ob das aus der Mode gekommen ist oder einfach nur mir so ergangen ist, aber das Posieren zu bestimmten Anlässen zu denen ich mich schick gemacht habe oder das familiäre Weihnachtsbild unterm Baum stand nie auf meiner Liste.

2in1-photoday-bildbearbeitung-double-exposure-doppelbelichtung-PhotoScape

2in1-photoday-bildbearbeitung-double-exposure-doppelbelichtung-PhotoScape

2in1-photoday-bildbearbeitung-double-exposure-doppelbelichtung-PhotoScape

Vielleicht überlege ich mir jedes Jahr zu meinem Geburtstag ein Foto von mir in einer bestimmten Pose oder immer dem gleichen Ort zu machen.

Wie ist das bei dir?
Gibt es das jährliche Familienfoto mit Koffern vor dem Urlaubsantritt?
Oder siehst du das nicht so eng, denn du hast ja deine eigenen Erinnerungen?

Herzliche Grüße
Naddel

~~~~~~~~~~~~~

2in1 Photoday


Ich freu mich, wenn du Lust hast mitzumachen...


Jeden ersten Sonntag im Monat findest du bei mir den "2in1 Photoday".
Die Linkparty ist 2 Wochen lang geöffnet und du kannst während dieser Zeit so oft mitmachen wie du willst.

Hier findest du die vollständige Beschreibung für so eine Bildbearbeitung und eine kurze Anleitung wie du selbst solche Bilder in PhotoScape erstellen kannst: PhotoScape Tutorial für den 2in1 Photoday.




Kommentare:

  1. Liebe Naddel,
    bin nicht fotogen und hasse Bilder von mir...zudem hab das Teil (so lange es tat) ich in der Hand und somit....
    Ja aber du hast Recht bei mir sind es zu 90% Kochbilder und der Rest ist unser Hund der sich nicht wehren kann - alle anderen wollen keine Bilder von sich...
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. oh ..
    ja.. das ist so ein Thema
    Bilder von mir mag ich überhaupt nicht
    und früher als die Filme noch richtig Geld kosteten und Bilder noch auf Papier ausgedruckt wurden habe wenig Personen abgelichtet
    immer nach dem Motto.. die Personen seh ich ja jeden Tag die Urlaubsgegend nicht mehr ;)
    und solche Fotos wo sich alle mal vor einem Denkmal aufstellen mag ich auch nicht so
    natürlich gab es die auch
    manchmal bedauere ich es dass es so war (vor allem wenn der Mensch nicht ehr da ist)
    heute im digitalen Zeitalter kommen auch verstärkt Personen (Familie) mit auf das Bild

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  3. ich habe da mal noch eine Frage..
    geht das nur über einen Blog oder kann man das Bild auch bei einem Bildanbieter hochladen
    das Problem ist ja dass viele Blogs dichtmachen
    und man die gezeigten Beispiele nicht mehr sehen kann

    aber ich habe mich auch mal an einem Bild versucht ;)

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich liebe Rosi -tolles Bild.
      Zu deiner Frage. Ich denke theorethisch geht das, aber dann würde das mit dem Backlink nicht funktionieren. So ist es doch super :-)
      LG Naddel

      Löschen
  4. Hallo Naddel,
    Du hast recht! Eigentlich fotografiert man viiiiieeeel zu wenig Menschen!
    Mir geht es da wie Dir: viele von meinen Freunden oder der Familie drehen sich weg - hüstel - ich manchmal mit eingeschlossen. ;-))))
    Für später und auch für das "Jetzt" sind es aber schöne Erinnerungen, die so oft es geht festgehalten werden sollten.
    Deine Bilder sehen sehr schön aus.
    Das jährliche Familienfoto mit Koffern vor dem Urlaubsantritt gibt es bei mir (aus Zeitgründen zwar leider nicht - ich bin da immer so im Stress und denke an (fast) alles - nur eben nicht ans Fotografieren). :-)
    Aber ansonsten versuche ich schöne, witzige oder alltägliche Momente einzufangen.
    Viele liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen